Polizeimeldungen

POL-RE: Gladbeck: Zwei Leichtverletzte nach Verkehrsunfall

Polizeimeldungen

29.06.2020 – 08:13

Polizeipräsidium Recklinghausen

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 7.07.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Recklinghausen (ots)

Am Sonntag, gegen 11:00 Uhr, fuhr ein 52-jähriger Autofahrer aus Gelsenkirchen auf der Erlenstraße. Von rechts fuhr ein 55-jähriger Autofahrer aus Bottrop, mit seiner 58-jährigen Beifahrerin, von der Gecksheide in den Kreuzungsbereich ein. Die beiden Fahrzeuge kollidierten. Dabei verletzten sich der Bottroper und seine Beifahrerin leicht. Sie wurden in ein Krankenhaus transportiert. An den Autos entstand 5.000 Euro Sachschaden. Das Bottroper Fahrzeug musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Andreas Lesch
Telefon: 02361 55 1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de
Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf:
www.polizei.nrw.de
www.facebook.com/polizei.nrw.re
https://twitter.com/polizei_nrw_re

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/42900/4636653