Polizeimeldungen

POL-REK: 200629-1: Radfahrer stieß mit Auto zusammen – Frechen

Polizeimeldungen

29.06.2020 – 10:58

Polizei Rhein-Erft-Kreis

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 8.07.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rhein-Erft-Kreis (ots)

Am Freitagabend (26. Juni) missachtete ein 19-jähriger Radfahrer die Vorfahrt.

Gegen 18:15 Uhr fuhr der 19-Jährige auf der Friedensstraße in Richtung Freiheitsring. An der Kreuzung von Friedensstraße und Buchenweg missachtete der 19-jährige Frechener die Vorfahrt einer Autofahrerin (37). Diese fuhr auf dem Buchenweg in Richtung Klarengrundstraße. Der 37-Jährigen hätte durch die vorliegende rechts-vor-links Regelung Vorfahrt gewährt werden müssen. Der 19-Jährige kollidierte mit dem Auto der 37-Jährigen und stürzte zu Boden. Ein Rettungswagen brachte den schwerverletzten Radfahrer in ein umliegendes Krankenhaus. Die 37-Jährige blieb unverletzt. (akl)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Original-Content von: Polizei Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/10374/4636999