Polizeimeldungen

POL-HAM: Einbruch in Kiosk an der Ostenallee

Polizeimeldungen

29.06.2020 – 13:37

Polizeipräsidium Hamm

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 7.07.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Hamm-Mitte (ots)

Zigaretten und Bargeld entwendeten Unbekannte nach einem Einbruch in einen Kiosk an der Ostenallee in Höhe der Parkanlage am Ostring. In der Zeit zwischen Sonntag, 28. Juni, 23 Uhr, und Montag, 29. Juni, 5.10 Uhr, hebelten die Täter ein Fenster auf und gelangten in das Gebäude. Vorher durchtrennten sie die Kabel von mehreren Überwachungskameras. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro. Zum genauen Beuteschaden kann noch keine Angabe gemacht werden.

Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, die Polizei Hamm unter 02381 916-0 oder per E-Mail an hinweise.hamm@polizei.nrw.de zu kontaktieren.(hei)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65844/4637447