Polizeimeldungen

POL-MG: Außenspiegel beschädigt: Jugendliche gesucht

Polizeimeldungen

29.06.2020 – 17:13

Polizei Mönchengladbach

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 8.07.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Mönchengladbach (ots)

Samstagnacht gegen 1.30 Uhr ist eine auf der Sperberstraße in Hockstein wohnende Zeugin von einem lauten Knall geweckt worden. Aus dem Fenster beobachtete sie, wie eine Gruppe Jugendlicher auf Fahrrädern in Richtung Meisenweg davon fuhr.

Auf der Straße stellte sie fest, dass an einem parkenden Auto der rechte Außenspiegel beschädigt ist uns rief die Polizei. Eine sofortige Fahndung im Umfeld verlief negativ.

Die Zeugin beschreibt die fünf- oder sechsköpfige Jugendgruppe wie folgt: alle dunkel bekleidet, vier auf Fahrrädern, ein bis zwei weitere Personen zu Fuß. Die Gruppe hörte laute Musik.

Die Polizei sucht weitere Zeugen. Diese melden sich bitte telefonisch unter 02161-290. (km)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Pressestelle

Telefon: 02161-2910222
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
https://moenchengladbach.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/30127/4638002