Polizeimeldungen

POL-PDPS: Sportverein wird zweimal von Einbrechern heimgesucht

Polizeimeldungen

30.06.2020 – 06:35

Polizeidirektion Pirmasens

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 13.07.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Höhfröschen (ots)

In den letzten Tagen wurde beim FC 1961 Höhfröschen zweimal eingebrochen. Einmal entwendeten die Täter aus dem Sportheim einen Bluetooth-Lautsprecher, im zweiten Fall wurden aus dem Geräteraum zwei Rasentraktoren, ein Dampfstrahler und ein Handdüngerstreuer entwendet. In beiden Fällen verschafften sich die Täter gewaltsam Zugang zu den Räumlichkeiten. Täterhinweise sollten an die Polizei in Wald-fischbach-Burgalben ergehen. /piwfb

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens
Polizeiinspektion Waldfischbach-Burgalben
Telefon: 06333-9270
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens
E-Mail: piwaldfischbach-burgalben@polizei.rlp.de
Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117677/4638087