Polizeimeldungen

POL-WES: Alpen – Rennradfahrer nach Sturz schwerverletzt

Polizeimeldungen

30.06.2020 – 07:16

Kreispolizeibehörde Wesel

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 8.07.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Alpen (ots)

Eine 22 Jahre alte Autofahrerin aus Rheinberg war gestern Abend gegen 17.40 Uhr im Begriff, die Einfahrt eines Gestüts zu verlassen, um hiernach auf die Dickstraße abzubiegen.

Ein von links kommender 40-jähriger Rennradfahrer aus Wesel wich dem PKW aus, stürzte dabei aber vom Rad. Er verletzte sich schwer, so dass er stationär im Krankenhaus behandelt werden musste. Die junge Frau blieb unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65858/4638102