Polizeimeldungen

POL-WES: Sonsbeck – Mann klaute im Verkaufsraum eines Bauernhofs / Zeugen gesucht

Polizeimeldungen

30.06.2020 – 08:18

Kreispolizeibehörde Wesel

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 13.07.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Sonsbeck (ots)

Am Sonntag zwischen 18.34 Uhr und 18.40 Uhr befand sich ein Unbekannter in einem Bauernlädchen an der Xantener Straße.

Als der Mann feststellte, dass er sich allein im Verkaufsraum befand, ging er zur Kasse und entnahm Bargeld. Anschließend steckte er Kartoffeln, Apfelkraut und zwei Gläser Honig in einen Rucksack.

Beschreibung des Unbekannten:

Ca. 25 Jahre alt, trug ein schwarzes Käppi mit Aufdruck, hellblaues T-Shirt, blaue Jeanshose, die an den Vorderseiten der Hosenbeine verwaschen ist, schwarze Turnschuhe und einen schwarzen Rucksack.

Der Mann fuhr nach dem Diebstahl mit einem Fahrrad in Richung Sonsbeck.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Xanten, Tel.: 02801 / 71420.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65858/4638147