Polizeimeldungen

POL-KLE: Nachtrag zur Meldung vom 30.06.2020, 09:28 Uhr, Unbekannter Toter nach Suizid in Waldstück

Polizeimeldungen

01.07.2020 – 07:56

Kreispolizeibehörde Kleve

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 7.07.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rees (ots)

Der unbekannte Tote, der am Samstag (27. Juni 2020) in einem Waldstück an der Straße Reeserward gefunden wurde, konnte inzwischen identifiziert werden. Es handelt sich um einen 51-Jährigen aus Steinfurt. Die Polizei geht nach wie vor von einem Suizid aus. (cs)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter:
https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65849/4639295