Frank Buschmann in den Startlöchern: Drehstart der vierten Staffel “Eine Liga für sich – Buschis …

Unterföhring (ots) –

– Gäste der neuen Staffel u.a. Lothar Matthäus, Felix Neureuther, Sepp Maier, Faisal Kawusi, Nelson Müller – Außerdem mit dabei sind wieder die festen Teammitglieder Panagiota Petridou und Matze Knop – Neu mit dabei: Comedian Fabian Köster, bekannt aus der heute-Show – Ausstrahlung ab Herbst 2020 – Die vierte Staffel der Sport-Comedyshow mit 10 neuen Episoden, zwei Best Ofs sowie einem Special – Produziert von Redseven Entertainment

1. Juli 2020 – Am kommenden Montag, 6. Juli fällt der Startschuss für den Drehstart zur vierten Staffel “Eine Liga für sich – Buschis Sechserkette”. Redseven Entertainment produziert in Köln gemeinsam mit Moderator Frank Buschmann zehn neue Episoden, zwei Best-Ofs sowie ein Special der beliebten Sport-Comedyshow, die ab Herbst auf Sky One zu sehen sein werden. Zusammen mit den beiden festen Teammitgliedern Panagiota Petridou sowie Matze Knop präsentiert Buschmann in seinem Format erneut nicht nur witziges Sportwissen und kuriose Fakten, sondern auch unterhaltsame Anekdoten seiner prominenten Gäste. Diese müssen sich aber nicht nur bei Quizfragen mächtig ins Zeug legen, sondern sich auch noch am Ende der Sendung in verschiedenen sportlichen Herausforderungen messen.

Neu dabei im “Eine Liga für sich”-Team ist Comedy-Autor und Comedian Fabian Köster, bekannt aus der heute-Show und ausgezeichnet mit dem deutschen Fernsehpreis. Er trifft in der neuen Rubrik “Zwischen zwei Pfosten” hochkarätige Gäste aus der Welt des Sports wie zum Beispiel Norbert Dickel, Alexander Zickler oder Ansgar Brinkmann zu kurzen Interviews. Kösters Fragen drehen sich um Höhen und Tiefen, Ansichten und Meinungen, verpackt mit jeder Menge Witz und Ironie.

Neuzugang Fabian Köster zu seiner neuen Aufgabe: “ZDF und Sky – endlich bin ich Lügenpresse und Ligenpresse.”

Und Frank Buschmann ergänzt: “Wichtig ist, dass einem auch in schwierigen Zeiten das Lachen nicht vergeht. Deshalb ist diese vierte Staffel ein Muss. Unser Küken Fabian Köster bringt zusätzlich noch etwas Leichtigkeit in unsere 60-minütige Aufmunterung.”

Christian Asanger, Vice President Entertainment bei Sky Deutschland: “‘Eine Liga für sich’ ist inzwischen Kult für viele unserer Kunden. Wir freuen uns auf die vierte Staffel und ganz besonders auf unseren Neuzugang Fabian Köster. Mit seiner einzigartig ironischen Art, Interviews zu führen, wird er für ordentlich frischen Wind sorgen. Er ist jung, eloquent, frech und ergänzt die Sechserkette damit perfekt.”

Mehr zu “Eine Liga für sich – Buschis Sechserkette”:

Moderator Frank Buschmann lässt in jeder wöchentlichen Ausgabe zwei Teams, bestehend aus jeweils drei Prominenten gegeneinander antreten. In verschiedenen Spielrunden müssen die Gäste nicht nur ihr sportliches Wissen, sondern auch bei körperlichen Herausforderungen ihr Geschick unter Beweis stellen. Pro gewonnener Runde werden Punkte vergeben. Im großen Finale der Show muss jeweils ein Team-Mitglied eine strapaziöse Aufgabe absolvieren, während die beiden anderen Team-Mitglieder Fragen beantworten. Am Ende siegt die Mannschaft mit den meisten Punkten. Die 50-minütige Show verbindet wie kein anderes Format im deutschen Fernsehen Sport, Comedy und Entertainment und das nicht nur für sportinteressierte Zuschauer. Produziert wird ds Format von Redseven Entertainment. Das britische Original “A League of Their Own” mit Moderator James Corden, bekannt aus der “Late Show” und “Carpool Karaoke”, läuft in Großbritannien seit 2010 überaus erfolgreich ebenfalls auf Sky One.

Über Sky One:

Der Entertainmentsender Sky One zeigt in Deutschland und Österreich eine ebenso unterhaltende wie hochwertige Mischung aus exklusiven Showformaten und hochkarätigen Serien. Das Programm besteht sowohl aus eigenproduzierten Shows und Serien als auch aus großartigen internationalen Serienproduktionen.

Über Sky Deutschland:

Sky Deutschland ist einer der führenden Entertainment-Anbieter in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Programmangebot besteht aus bestem Live-Sport, exklusiven Serien, neuesten Filmen, vielfältigen Kinderprogrammen, spannenden Dokumentationen und unterhaltsamen Shows – viele davon Sky Originals. Neben dem frei empfangbaren Sender Sky Sport News HD können Zuschauer das Programm zuhause und unterwegs über Sky Q und Sky Ticket sehen. Die Entertainment-Plattform Sky Q bietet alles aus einer Hand: Sky und Free-TV-Sender, tausende Filme und Serien auf Abruf, Mediatheken und viele weitere Apps. Mit Sky Ticket streamen Kunden Serien, Filme und Live-Sport räumlich und zeitlich flexibel sowie auf monatlich kündbarer Basis. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil der Comcast Group und gehört zu Europas führendem Unterhaltungskonzern Sky Limited.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/Sky Deutschland/Willi Weber
Textquelle:Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/33221/4639544
Newsroom:Sky Deutschland
Pressekontakt:Stephanie Teicher
External Communications
Tel. +49 89 9958 6867
Stephanie.Teicher@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland

Kontakt für Fotomaterial:
Tamara Söckler / Melissa Aschauer
Bilder.Presse@sky.de
Oder direkt über das Fotoweb: https://medien.sky.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/33221/4639544
OTS: Sky Deutschland

Presseportal