standard

Ziel des HOGO Schlafsystems: Die “perfekte Erholung”

Madrid (ots/PRNewswire) – Laut Daten der Complutense Universität in Madrid und der Universität Granada ist das HOGO Ruhesystem weltweit das einzige Produkt, das durch eine Verlangsamung von Oxidations- und Entzündungsprozessen das biologische Alter verringern kann. Dem stimmte auch die internationale Organisation Psychoneuroimmunology Research Society (PNIRS) zu. Zudem ist das System aus 100 % natürlichen Materialien hergestellt, die eine unmittelbare Verbesserung der Gesundheit bewirken. Aus diesem Grund besitzen viele Spitzensportler wie Marcos Llorente von Atlético de Madrid und andere hochrangige Funktionäre ein HOGO.

Die spanische Firma HOGO hat anhand von wissenschaftlichen Daten bestätigt, dass HOGO infolge der erholsamen Ruhe das Immunsystem stärkt. Nach mehr als 30 Jahren Forschung hat die Forschungs-, Entwicklungs- und Innovationsabteilung die richtigen Materialien gefunden, die Menschen vor elektromagnetischer Strahlung schützen und zu einer Erholung das geoelektrischen Felds führen.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 7.08.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Die zugehörigen Komponenten Kissen, Topper und Decke haben temperaturregulierende Eigenschaften, halten die Körpertemperatur aufrecht und verhindern dadurch schlafstörende Prozesse wie Schwitzen und Frieren. Zusätzlich absorbiert die zugehörige Matratze aus Kokosfasern Feuchtigkeit aus der Umgebung und aus der Matratze selbst und produziert zudem negativ geladene Ionen.

Das HOGO Ruhesystem passt sich an die Person an, die es verwendet. HOGO-Spezialisten führen vor der Installation individuelle Untersuchungen durch, um das Ruhesystem an Ihre Größe, Ihr Gewicht und Ihre Ergonomie anzupassen. Dank der Flexibilität und des Widerstands kann HOGO auch die Körperhaltung verbessern.

Teams der Complutense Universität von Madrid (Prof. Monica de la Fuente del Rey) und der Universität Granada (Dr. Darío Acuña Castroviejo) haben zahlreiche wissenschaftliche Studien für HOGO durchgeführt, um den Einfluss des Systems auf die Gesundheit zu erforschen. Hierzu zählt insbesondere die von Professor Fuente del Rey durchgeführte Studie, die im Juni 2019 auf dem Kongress der Psychoneuroimmunology Research Society (PNIRS) in Berlin vorgestellt wurde und von dieser internationalen Organisation für wissenschaftliche und medizinische Forscher Zustimmung erhielt.

Wenn Spitzensportler wie Marcos Llorente von Atlético de Madrid in diesem Ruhesystem schlafen, hat dies vor allem Auswirkungen auf die Erholungszeiten zwischen den einzelnen Trainingseinheiten, da sich das Bindegewebe sowohl schneller als auch qualitativ besser erholt. Zudem ermöglicht das System kürzere Genesungszeiten nach Verletzungen, was neben anderen Vorteilen ein weiterer wichtiger Aspekt für Spitzensportler ist. Der Preis: 35.000 Euro.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1213657/Marcos_Llorente_HOGO.jpg

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1213656/HOGO_Logo.jpg

Quellenangaben

Textquelle:HOGO, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/146411/4651004
Newsroom:HOGO
Pressekontakt:Benito Guerrero
benito.guerrero@riosytoth.com
+34-911-124-785

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/146411/4651004
OTS: HOGO

Presseportal
Letzte Artikel von Presseportal (Alle anzeigen)