Polizeimeldungen

POL-WES: Kamp-Lintfort – Motorradunfall in Kamp-Lintfort

Polizeimeldungen

29.07.2020 – 20:49

Kreispolizeibehörde Wesel

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 6.08.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Kamp-Lintfort (ots)

Am 29.07.20202, gegen 18.15 Uhr, befuhr ein 33-jähriger Mann aus Kamp-Lintfort den Schluchtweg in Fahrtrichtung Xantener Straße. In einer leichten Rechtskurve kam der Motorradfahrer aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr in einen dortigen Böschungsstreifen. Durch den Sturz verletzte sich der 33-jährige Mann schwer, so dass er mit einem Rettungswagen in ein örtliches Krankenhaus gebracht wurde. Am Motorrad entstand mittlerer Sachschaden. Aufgrund eines aufgerissenen Tankes und auslaufender Betriebsmittel wurde die Unfallstelle für die Zeit der Unfallaufnahme gesperrt. Der Verkehr wurde durch Polizeibeamte abgeleitet.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1121
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65858/4665573