Polizeimeldungen

POL-PDWIL: Fortsetzung der Verkehrsüberwachung auf der B 51

Polizeimeldungen

29.07.2020 – 20:40

Polizeidirektion Wittlich

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 6.08.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Bitburg (ots)

Am 28.07.2020 und 29.07.2020 führten Angehörige der Polizeiinspektion Bitburg erneut Verkehrsüberwachungsmaßnahmen auf dem Streckenabschnitt zwischen Bitburg Flugplatz und dem Welschbilliger Ortsteil Helenenberg der B 51 durch. Im Blickpunkunkt stand dabei insbesondere der Schwerlastverkehr. Im Zuge der Kontrolltätigkeiten wurden insgesamt 16 Lastkraftwagen festgestellt, die in diesem Bereich trotz des bestehenden Überholverbotes andere Kraftfahrzeuge überholten. Gegen sämtliche Fahrer wurden Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bitburg
Telefon: 06561-96850

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117697/4665572