Polizeimeldungen

POL-HAM: Sexuelle Belästigung auf Parkplatz

Polizeimeldungen

30.07.2020 – 00:12

Polizeipräsidium Hamm

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 6.08.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Hamm-Westen (ots)

Am Mittwoch, 29. Juli, gegen 19.25 Uhr manipulierte ein Unbekannter sein Geschlechtsteil auf einem Parkplatz eines Supermarktes auf der Wilhelmstraße. Der Lustmolch stand dabei direkt vor einem Auto einer 36-Jährigen. Nach der Tat stieg der Täter in einen grauen VW Bora mit bulgarischem Kennzeichen. Der Lüstling ist 1,65 Meter groß und hat eine normale Statur. Er hat dunkle Haare und dunkle Augen. Sein Erscheinungsbild war ungepflegt. Er trug ein grünes T-Shirt und eine dunkle Sporthose. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02381-9160 oder unter der E-Mail-Adresse hinweise.hamm@polizei.nrw.de entgegen. (kt)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65844/4665602