Polizeimeldungen

LPI-GTH: WIDERRUF – Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann

Polizeimeldungen

30.07.2020 – 22:33

Landespolizeiinspektion Gotha

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 6.08.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Ballstädt (Landkreis Gotha) (ots)

Die Öffentlichkeitsfahndung nach dem, seit dem 30.07.2020 gegen 06:00 Uhr, vermissten 76-jährigen Mann aus Ballstädt hat sich erledigt.

Der Vermisste wurde gegen 18:30 Uhr lebend zwischen Ballstädt und Burgtonna aufgefunden und einer medizinischen Versorgung zugeführt, nachdem dieser Bereich aufgrund von mehreren Zeugenhinweisen durch Vermisstenspürhunde erfolgreich abgesucht wurde.

Die Polizei bedankt sich bei allen Hinweisgebern für die Mithilfe und bittet die Presse nunmehr auf die Nennung der Personalien aus der Ausgangsmeldung zu verzichten, da die Rechtsgrundlage hierfür entfallen ist. (ms)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/4666606