standard

Anil Jaggia, ehemaliger CIO der HDFC Bank, tritt dem CtrlS-Unternehmen Cloud4C als strategischer …

Singapur und Hyderabad, Indien (ots/PRNewswire) – Er wird eine entscheidende Rolle bei der Entwicklung innovativer, smarter und intelligenter Technologielösungen für den Bankensektor spielen.

Anil Jaggia, ehemaliger CIO der HDFC Bank und ein Veteran im Technologie-Sektor, hat sich Cloud4C – einem CtrlS-Unternehmen – als strategischer Berater für die Bankenpraxis angeschlossen. Er wird eng mit dem Führungsteam der Organisation zusammenarbeiten, wobei sein Hauptaugenmerk darauf liegen wird, große Bank-Transformationsprojekte in den Bereichen Cloud, DevOps und Automatisierung zu ermöglichen und Banken bei ihrer digitalen Transformation zu unterstützen. Er hat einen Abschluss in Management vom IIM Ahmedabad und einen Ingenieurabschluss vom IIT Kanpur. Er verfügt über starke Referenzen und bringt über 30 Jahre reiche Erfahrung in einem breiten Spektrum von Finanzdienstleistungen, Geschäfts- und IT-Strategien mit.

Zuvor, im Jahr 2008, hatte Herr Anil Jaggia – ein hochangesehener und visionärer Technologieführer im Bankensektor – das Amt des CIO der HDFC Bank übernommen und eine Schlüsselrolle bei der digitalen Transformation der Bank gespielt und sie zu einer beneidenswerten Führungsposition geführt. Einige der wichtigsten Initiativen, die er bei der HDFC-Bank ergriff, betrafen die Kerntransformation, das Data Warehouse, die Analytik, das Digital Banking, die Geschäftskontinuität und die zusätzliche Verantwortung für die Leitung eines Koordinationsrates für finanzielle Eingliederung (FI) und nachhaltiges Bankgeschäft (SLB). Bevor er zur HDFC Bank kam, war er vier Jahre lang Chief Operating Officer der Centurion Bank of Punjab Limited. Davor arbeitete Herr Jaggia über 18 Jahre lang bei der Citibank in Chicago, New York, Singapur, Mumbai und Kalkutta.

Anil Jaggia sagte: “Ich freue mich, Cloud4C als strategischer Berater beizutreten. Die Bankenwelt bewegt sich jetzt strategisch vom physischen Bankgeschäft zum kontaktlosen Bankgeschäft. In der Zukunft wird alles über das Internet der Dinge kommunizieren, um Kunden zu finden und zu binden, angetrieben durch künstliche Intelligenz, maschinelles Lernen, soziale Technologien, Analytik und effiziente Speicher- und Computertechnologien.” Er sagte weiter: “Ich freue mich darauf, aktiv und eng mit dem Cloud4C-Führungsteam zusammenzuarbeiten, um innovative, zeitgemäße, kollaborative, agile, offene, sichere, schnell skalierbare und gesetzeskonforme Banktechnologie-Lösungen zu entwickeln, die dem Bankensektor helfen, die digitale Zukunft zu meistern.”

Digitales Banking ist die Zukunft, da Bankprodukte und -dienstleistungen über mobile Anwendungen bereitgestellt, über API verarbeitet und über alle Internetkanäle verfügbar gemacht werden, so dass virtuelles Banking Realität wird. Der weltweite Markt für Digital Banking wird bis 2027 voraussichtlich einen Wert von 500 Milliarden US-Dollar und eine digitale Benutzerbasis von 4 Milliarden Menschen erreichen. Cloud4C mit seiner Präsenz an 50 Standorten in 25 Ländern plant, 25.000 Banken weltweit durch seine Banking-Community-Cloud und andere New-Age-Banktechnologie-Lösungen in Kombination mit seinen intelligenten Cloud-Managed-Services zu bedienen. Das Unternehmen betreut heute 60 der globalen multinationalen Fortune-500-Unternehmen und über 20 Banken weltweit unter Befolgung von Regelungen wie der DSGVO in Europa, den RBI-Richtlinien in Indien und anderen.

Sridhar Pinnapureddy, Gründer und CEO von Cloud4C Services, sagte: “Ich freue mich sehr, Anil Jaggia willkommen zu heißen, einen erfahrenen Veteranen der Bankbranche, der umfassende Erfahrung in den Bereichen Business-IT-Ausrichtung und Innovation bei IT-Strategien im Bankensektor mitbringt. Ich möchte ihn herzlich in der Cloud4C-Familie willkommen heißen. Darüber hinaus fügte er hinzu: “Herr Anil wird eine Schlüsselrolle bei der Gestaltung unserer technologischen Lösungen für den Bankensektor im neuen Zeitalter spielen, da das Bankwesen bald überall eingebettet und allgegenwärtig sein wird.”

Über Cloud4C

Cloud4C ist der weltweit führende Anbieter von Cloud Managed Services und vertrauenswürdiger Berater von 4.000 Kunden in 25 Ländern und 50 Standorten, darunter 60 der Fortune 500 Global Multinationals. Das Unternehmen bietet Cloud- (öffentlich, privat, hybrid) und Community-Cloud-Services (Banking Community Cloud, SAP Community Cloud), Cloud-Migration auf Hyperskalierern wie AWS, Microsoft Azure, Google Cloud, End-to-End intelligente Cloud Managed Services, Disaster Recovery Services, Managed Security Services und unterstützt Unternehmen bei der Einhaltung der strengen Gesetze zur Datenhoheit in den jeweiligen Ländern.

Das Unternehmen plant, seine geografische Präsenz in den nächsten 36 bis 48 Monaten auf 80 Länder und 160 Standorte weltweit auszuweiten.

http://www.cloud4c.com/

Quellenangaben

Textquelle: Cloud4C Services Pvt. Ltd, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/121439/4666781
Newsroom: Cloud4C Services Pvt. Ltd
Pressekontakt: B.S. Rao
Vice President und Global Head (PR und Communications)
Cloud4C Services
bsrao@cloud4c.com
www.cloud4c.com
Logo: https://mma.prnewswire.com/media/1198268/Cloud4C_Logo.jpg
Foto: https://mma.prnewswire.com/media/1221845/Anil_Jaggia.jpg

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/121439/4666781
OTS: Cloud4C Services Pvt. Ltd

Presseportal