Polizeimeldungen

POL-KA: (KA) Karlsbad – Unfallflucht mit verletztem Radfahrer

Polizeimeldungen

02.08.2020 – 03:24

Polizeipräsidium Karlsruhe

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 15.08.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Karlsbad (ots)

Am Samstag gegen 18.15 Uhr befuhr ein 51jähriger Radfahrer die K3585 (Albtalquerspange) von der L564 in Richtung Spielberg. In einer scharfen Linkskurve kam ihm ein weißes Porsche Cabriolet auf seiner Fahrspur entgegen. Nur durch sofortiges Ausweichen konnte der Radfahrer eine Kollision mit dem Sportwagen verhindern. Durch die Ausweichbewegung stürzte er jedoch eine Böschung hinunter. Hierdurch zog er sich Verletzungen zu, die in einem Krankenhaus behandelt werden mussten. Der Porschefahrer entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Radfahrer zu kümmern. Zeugen, die Angaben zu dem Porsche machen können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Ettlingen unter 07243/32000 in Verbindung zu setzen.

Michael Flohr, Führungs- und Lagezentrum

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4667901