Polizeimeldungen

POL-PPRP: Aufmerksame Nachbarn verhindern Einbruch in der Nacht

Polizeimeldungen

02.08.2020 – 12:15

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 6.08.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Ludwigshafen-Friesenheim (ots)

Zwei unbekannte Männer versuchten sich gegen 23:00 Uhr über die Terrasse eines Wohnhauses Zutritt in die Wohnung eines 83-jährigen Mannes zu verschaffen. Dessen aufmerksame Nachbarin stellten fest, dass der Bewegungsmelder im Garten des Rentners ausgelöst hatte und schaute aus deren Fenster nach dem Rechten. Als sie hierbei die beiden Männer feststellte, sprach sie diese an. Die Männer ergriffen sofort die Flucht. Die hinzugerufene Polizei konnte feststellen, dass die beiden tatsächlich versucht hatten, in die Wohnung des Rentners einzubrechen. Durch das couragierte Eingreifen der Nachbarin war dies verhindert worden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117696/4668170