Mit Singa und Juri im Videochat

Erfurt (ots) – Bis zum 31. Juli 2020 konnten Kinder an der Sommer-Aktion “Male deinen Lieblingsort” teilnehmen und dabei Singa und Juri ihren Lieblingsort zum Spielen, Lesen, Wohlfühlen oder Zurückziehen zeigen. Fünf Vor- und Grundschulkinder wurden aus mehr als 250 Einsendungen ausgelost und können sich nun auf einen Videochat mit dem “KiKA-Baumhaus”-Moderationsduo freuen. Zu sehen gibt es die Bilder der ausgewählten Lieblingsorte ab sofort auf kika.de (https://www.kika.de/sommer/baumhaus/lieblingsort-malen-gewinner-100.html).

Mit KiKA #ZuHauseUmDieWelt: Da in diesem Jahr für viele der Urlaub anders ist als sonst, haben Singa und Juri im “KiKA-Baumhaus” Kinder dazu aufgerufen, Bilder ihrer Lieblingsorte einzusenden. Denn, auch Zuhause kann man Spaß haben und ganz besondere Wohlfühl-Orte liegen oftmals direkt vor der eigenen Haustür und können ein Spielplatz, See, Freibad oder Park sein. Die Sommer-Aktion “Male deinen Lieblingsort” endete am 31. Juli 2020.

Singa und Juri freuen sich über die vielen Einsendungen von Lieblingsorten. Fünf Kinder dürfen sich nun auf ein exklusives virtuelles Treffen mit dem Moderationsduo freuen. Per Videochat kommen Singa und Juri am 25. August direkt ins heimische Kinderzimmer.

Auslosung der Sommer-Aktion “Male deinen Lieblingsort”

Ein Strand in Mexiko ist der selbstgezeichnete Lieblingsort von Yohualli (6 Jahre) aus Bayern und Merit (7 Jahre) aus Rheinland-Pfalz ist gerne unter dem Kirschbaum im Garten. Für David und Florian (6 und 5 Jahre), zwei Brüder aus Baden-Württemberg, sind Garten-Baumhaus und Pool besondere Orte, Alasdair (7 Jahre) aus Sachsen hat das Meer gemalt und im Kölner Rheingarten findet es Nora (7 Jahre) aus Nordrhein-Westfalen besonders schön.

Im September steht auf kika.de (https://www.kika.de/sommer/baumhaus/lieblingsort-malen-mitmachen-100.html) ein Clip mit den schönsten Momenten des Videochats mit Singa und Juri zum Anschauen bereit.

KiKA ist Markführer im Juli

KiKA ist im Juli in der Sendezeit von 6:00 bis 21:00 Uhr bei den Drei- bis 13-Jährigen Marktführer: Das lineare KiKA-Angebot erzielte 16,0 Prozent und liegt damit auf Platz Eins, auch bei den Vorschüler*innen mit insgesamt 26,1 Prozent; und in der Zeitschiene von 6:00 bis 10:15 Uhr mit Vor- und Grundschulangeboten steht KiKA mit einem Marktanteil von 35,8 Prozent bei den Drei bis Fünfjährigen ebenso an erster Stelle. In der Nutzung aller KiKA-Online-Angebote mit 6,12 Millionen Visits wird auch hier ein Spitzenwert erreicht.

Weitere Informationen finden Sie in der Presselounge unter kika-presse.de (https://www.kika-presse.de/).

Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE, Marktstandard: TV, endg. gew. Daten (bis 31.07.2020) Online: IVW/INFOnline, Basis: SZMnG, stationäre und mobile Angebotsteile

Quellenangaben

Bildquelle: obs/Der Kinderkanal ARD/ZDF/KiKA/Getty Images/Artur Debat
Textquelle: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/6535/4682811
Newsroom: Der Kinderkanal ARD/ZDF
Pressekontakt: Der Kinderkanal von ARD und ZDF
Unternehmenskommunikation
Gothaer Straße 36
99094 Erfurt
Telefon: +49 361.218-1827
E-Mail: kika-presse@kika.de
kika-presse.de
Presseportal