standard

Die Steigerung von “intelligentem Einzelhändler” zu “intelligentem Einzelhandelsdienstleister” …

Nanjing, China (ots/PRNewswire) – Suning.com (002024.SZ), Chinas führender Anbieter im Bereich intelligenter O2O-Einzelhandel unter der Suning Holdings Group, die seit 2017 zum vierten Mal in Folge auf der Fortune Global 500-Liste steht, hat gestern sein jährliches 818-Shoppingfestival abgeschlossen.

Auf der Cloudkonferenz zum 818-Shoppingfestival verkündete Gu Wei, Vizepräsident von Suning.com, dass sich die nächsten zehn Jahre als “ein Jahrzehnt der Szenario-Einzelhandelsdienstleistungen” gestalten werden. Suning.com werde sich vom “intelligenten Einzelhändler” zum “intelligenten Einzelhandelsdienstleister” steigern.

Während seines 818-Shoppingfestivals versprach Suning einen Preisschutz von 60 Tagen. Wenn der Kaufpreis höher ist, wird dem Kunden die Preisdifferenz erstattet. Lieferung, Vertrieb und Kundendienst werden pünktlich garantiert, wobei die Nutzer bei Verzögerungen gegebenenfalls entschädigt werden. Um die Rechte und Interessen der Nutzer umfassend zu schützen, hat Suning.com eine schnelle Überprüfung und Rückerstattung eingeführt, sodass eine problemlose Rückgabe gewährleisten ist. Darüber hinaus wurden die Transaktionsdienste, Vertragserfüllungsdienste und Kundenerlebnisdienste von Suning.com umfassend verbessert.

Beim vorherigen 618-Halbjahres-Shoppingfestival verzeichnete Sunings “J-10%”-Geldsparplan ein beeindruckendes Wachstum, und für das diesjährige 818-Shoppingfestival hat Suning die Produktpalette des “J-10%”-Geldsparplans noch erweitert. Um den Nutzen für die Verbraucher zu steigern, werden die Preisvorteile von Suning zur Norm.

Während des 818-Shoppingfestivals stieg der Online-Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um 107 %. Außerdem stieg der Online-Umsatz von Haushaltsgeräten im Vergleich zum Vorjahr um 129 %, während die Online-Bestellungen für Baumarkt-Produktkategorien im Vergleich zum Vorjahr um 330 % stiegen, die Bestellungen von Suning-Supermärkten im Vergleich zum Vorjahr um 141 % stiegen und mehr als 1 Million VIP-Mitgliedschaften hinzukamen.

“Suning wird immer für die Nutzer kämpfen und stets das Beste geben – komme, was wolle. Der Einzelhandel ist ein niemals endender Marathonlauf. Solange wir beständig alles aus uns herausholen, werden wir auf jeden Fall gewinnen”, sagte Zhang Jindong, Vorsitzender der Suning Holdings Group. Suning hat Erfahrung im Einzelhandel, in Einzelhandelsketten und im Internet-Einzelhandel. Vom “intelligenten Einzelhändler” zum “intelligenten Einzelhandelsdienstleister” – auch wenn sich die Rolle von Suning ändert, die ursprüngliche Dienstleistungsabsicht bleibt immer bestehen.

Informationen zu Suning

Suning wurde 1990 gegründet und ist eines der führenden Handelsunternehmen in China, mit zwei börsennotierten Unternehmen in China und Japan. Die Suning Holdings Group stieg 2019 mit einem Jahresumsatz von 602,5 Milliarden RMB (etwa 77,24 Milliarden Euro) in die obersten drei Marken der Top-500 nicht-staatlichen chinesischen Unternehmen auf und steht weiterhin an der Spitze der Internet-Einzelhändler. Mit der Unternehmensmission “Branchenübergreifender Vorreiter für die gehobene Lebensqualität für alle” konnte Suning sein Kerngeschäft im Einzelhandel durch ein Umfeld aus Unternehmen unterschiedlichster Branchen, inklusive Gewerbeimmobilien, Finanzdienstleistungen und Sport, stärken und erweitern. Suning.com, der primäre Vorreiter im Online- und Offline-Einzelhandel, wurde von 2017 bis 2020 vier Mal in Folge in die Fortune-Global-500-Unternehmen aufgenommen.

Quellenangaben

Textquelle: Suning Holdings Group, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/126294/4685393
Newsroom: Suning Holdings Group
Pressekontakt: Wen Mo
+86 138 5163 6768
wenmo@suning.com
Presseportal