Das Sky Original “Save Me”, Staffel zwei, übermorgen bei Sky

Unterföhring (ots) –

– Sechs neue Episoden ab 27. August auf Sky Atlantic – Als komplette Staffel auf Sky Box Sets über Sky Ticket und Sky Q auf Abruf – Von und mit “The Walking Dead”-Star Lennie James – Eine Produktion von Sky Studios – Download-Link zum Trailer: https://we.tl/t-2AxtXBBSEp Der Alkoholiker Nelly, von seiner Ex-Ehefrau und der Polizei verdächtigt, seine Tochter verschleppt zu haben, ist weiterhin auf der Suche nach ihr, um seine Unschuld zu beweisen. Die zweite Staffel von “Save Me”, ist ab 27. August immer donnerstags ab 20.15 Uhr in Doppelfolgen auf Sky Atlantic HD zu sehen sowie parallel als komplette Staffel auf Sky Box Sets über Sky Ticket und Sky Q auf Abruf verfügbar. Auch Staffel eins ist auf Sky Ticket und Sky Q abrufbar. Darüber hinaus steht die Serie auch in UHD zur Verfügung.

Über “Save Me”:

Siebzehn Monate sind vergangen, seit Nelly Rowe (Lennie James) die junge Grace (Olive Gray) aus den Fängen des Mädchenhändlers Gideon Charles (Adrian Edmondson) gerettet hat, während er auf der Suche nach seiner verschwundenen Tochter Jody (Indeyarna Donaldson-Holness) war. Könnte Grace Hinweise auf Jodys Schicksal geben, oder wird sie Nellys verzweifelte Suche nach seiner Tochter zum Scheitern bringen – mit möglicherweise schrecklichen Folgen für ihn und die Menschen in seiner Umgebung?

Mit der Rolle des Morgan Jones in “The Walking Dead” stieg Lennie James zum Star auf. In der Thrillerserie “Save Me” spielt er den unverbesserlichen Trinker Nelson, der als beliebter und gewitzter Charmeur im örtlichen Pub zu Hause ist. Durch seine verantwortungslose Lebensweise verletzte er zahlreiche Menschen – nicht nur seine Ex Claire (Suranne Jones), die er mit dem gemeinsamen Baby sitzen ließ. Es bedarf erst eines brutalen Verbrechens, bis Nelson seine Fehler einsieht – und die Chance auf Vergebung bekommt. In der zweiten Staffel geht es darum, was Nelly als Nächstes tut. Welche Verantwortung er für das Leben hat, das er gerettet hat. Wie weit er bei seiner Suche nach Jody noch gehen kann und welches Risiko er eingeht, wenn er am Ende des Weges angelangt ist.

Die komplexe Charakterrolle schrieb sich Lennie James selbst auf den Leib: Von ihm stammen nicht nur die Idee und das Drehbuch zur Miniserie, er fungiert auch als ausführender Produzent. Ihm gelang es, die atemlose Thrillerhandlung in eine schonungslos ehrliche Milieustudie der Londoner Unterschicht einzubetten. In “Save Me” sind neben Lennie James auch “Boardwalk Empire”-Star Stephen Graham und Suranne Jones (“Gentleman Jack”, “Dr. Who”) zu sehen.

“Save Me” ist auch Thema im Serien-Podcast von Sky: “Echt jetzt? – Sky Serien und Filme im Reality Check”, abrufbar auf https://www.sky.de/echtjetzt oder in bekannten Podcast-Portalen.

Facts:

Originaltitel: “Save Me Too”, Thrillerserie, 6 Episoden, je ca. 50 Minuten, GB 2020. Drehbuch: Lennie James. Regie Jim Loach, Coky Giedroyc. Schöpfer und Drehbuchautor: Lenny James. Ausführende Produzenten: Lennie James, Simon Heath, Jessica Sykes. Darsteller: Lennie James, Suranne Jones, Stephen Graham, Indeyarna Donaldson-Holness, Olive Gray, Alice May Feetham, Thomas Coombes.

Ausstrahlungstermine:

Ab 27. August 2020 immer donnerstags um 20.15 Uhr in Doppelfolgen auf Sky Atlantic HD. Parallel dazu steht die komplette zweite Staffel auf Sky Box Set über Sky Ticket und über Sky Q auf Abruf bereit.

Staffel eins ebenfalls auf Sky Ticket und über Sky Q auf Abruf. Alle Episoden wahlweise auf Deutsch oder im Original sowie in UHD verfügbar.

Über Sky Ticket:

Mit dem Streamingdienst Sky Ticket erleben Kunden das exklusive Programm von Sky flexibel und ohne lange Vertragsbindung. Kunden haben die Möglichkeit, die neuesten Sky Originals, die besten Serien von Partnern wie HBO und Showtime, die aktuellsten Kinoblockbuster sowie exklusiven Live-Sport von Sky auf Geräten ihrer Wahl als Erste zu streamen – komplett ohne Receiver. Sky Ticket ist easy online jederzeit kündbar.

Über Sky Deutschland:

Sky Deutschland ist einer der führenden Entertainment-Anbieter in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Programmangebot besteht aus bestem Live-Sport, exklusiven Serien, neuesten Filmen, vielfältigen Kinderprogrammen, spannenden Dokumentationen und unterhaltsamen Shows – viele davon Sky Originals. Neben dem frei empfangbaren Sender Sky Sport News können Zuschauer das Programm zuhause und unterwegs über Sky Q und Sky Ticket sehen. Die Entertainment-Plattform Sky Q bietet alles aus einer Hand: Sky und Free-TV-Sender, tausende Filme und Serien auf Abruf, Mediatheken und viele weitere Apps. Mit Sky Ticket streamen Kunden Serien, Filme und Live-Sport räumlich und zeitlich flexibel sowie auf monatlich kündbarer Basis. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil der Comcast Group und gehört zu Europas führendem Medien- und Unterhaltungskonzern Sky.

Über Sky Atlantic HD:

Sky Atlantic HD zeigt die herausragenden Programme von HBO, dem erfolgreichsten US-Premiumsender. Neben bei Kritikern und Zuschauern gleichermaßen beliebten Serien gibt es exklusive TV-Premieren der neuesten HBO-Produktionen wie “Westworld” und “Game of Thrones – Das Lied von Eis und Feuer” zu sehen. Darüber hinaus präsentiert Sky Atlantic HD außergewöhnliche Serien von Showtime, wie z.B. “Billions”, Sky Originals aus Italien und UK, wie “Gomorrha – Die Serie” oder “Chernobyl”. Alle Serien sind sowohl in Deutsch als auch in englischer Originalfassung verfügbar. Darüber hinaus werden ausgewählte Inhalte plattformunabhängig auf Abruf bereitgestellt und können somit völlig flexibel abgerufen werden. Sky Ticket ist als eigenständiger Service – mit monatlicher Laufzeit – der flexible Weg zu Premium-Inhalten von Sky.

Diese Mitteilung ist im Internet unter www.info.sky.de (http://www.info.sky.de) abrufbar. Weitere Informationen finden Sie zudem unter http://www.sky.de/skyoriginals sowie auf www.facebook.com/SkySerien (http://www.facebook.com/SkySerien) und www.instagram.com/skyserien (http://www.instagram.com/skyserien).

Über Sky Studios:

Sky Studios entwickelt, produziert und finanziert eigene Dramen, Komödien und Dokumentationen für 24 Millionen Sky-Kunden und viele weitere potenzielle Zuschauer. Gestützt auf den Erfolg der von Kritikern gefeierten bisherigen Sky Originals, einschließlich der zehnfach Emmy-prämierten Serie “Chernobyl”, der BAFTA-prämierten Miniserie “Patrick Melrose” und der internationalen Hits “Babylon Berlin” und “Riviera”, präsentiert sich Sky Studios als neues kreatives Universum für Sky-Eigenproduktionen wie “The Third Day” mit Jude Law, “ZeroZeroZero” von den Machern von “Gomorrha” und “The New Pope”, ein Werk des Oscar®-prämierten Regisseurs Paolo Sorrentino.

Sky Studios investiert weltweit in die Kultur- und Filmwirtschaft und hält Beteiligungen an zehn Produktionsfirmen im Vereinigten Königreich und in den USA. Sky Studios wurde im Juni 2019 gegründet. Zur Führungsspitze des Unternehmens gehören Gary Davey als Chief Executive Officer, Jane Millichip als Chief Commercial Officer, Caroline Cooper als Chief Finance Officer, Cameron Roach als Director of Drama UK, Jon Mountague als Director of Comedy UK, Nils Hartmann als Director Original Production Sky Italia und Marcus Ammon als Director Original Production Sky Deutschland.

Quellenangaben

Bildquelle: obs/Sky Deutschland/Foto: © [2020] Sky UK Limited
Textquelle: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/33221/4688387
Newsroom: Sky Deutschland
Pressekontakt: Kontakt für Medien:
Birgit Ehmann
External Communications
Tel: 089/9958 6850
birgit.ehmann@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland
twitter.com/SkySerien
twitter.com/BirgitEhmann

Kontakt für Fotomaterial:
Tamara Söckler / Melissa Aschauer
Bilder.Presse@sky.de
Oder direkt über das Fotoweb: https://medien.sky.de

Presseportal