standard

Mahindra und REE Automotive unterzeichnen Absichtserklärung über strategische Zusammenarbeit zur …

Mumbai und Tel Aviv, Israel (ots/PRNewswire) – – Die Partnerschaft nutzt das Eckmodul und die modulare Plattformtechnologie von REE, sowie Fahrzeugdesign, Technik, Materialbeschaffungskapazitäten und Produktionsstätten von Mahindra

– Die Absichtserklärung zielt vor allem auf globale Märkte, deren aktuelles, über die Zeit geschätztes Volumen bei 200.000-250.000 Einheiten liegt

Mahindra & Mahindra, Teil der Mahindra Group mit einem Geschäftsvolumen von 19,4 Milliarden USD und REE Automotive haben heute eine Absichtserklärung unterzeichnet, um die gemeinsame Entwicklung und Herstellung von Elektro-Nutzfahrzeugen für global Märkte zu sondieren.

Bei dieser strategischen Kollaboration sollen das revolutionäre Eckmodul und die Plattformtechnologie für Elektrofahrzeuge von REE genutzt werden, die Antriebs-, Aufhängungs- und Lenkungskomponenten in den Radkasten des Fahrzeugs integrieren. In Verbindung mit den etablierten Kapazitäten von Mahindra im Bereich Fahrzeugdesign und -Technologie, Materialbeschaffung und Produktionsstätten profitieren beide Unternehmen von der strategischen Partnerschaft.

Die Partnerschaft soll bei der Deckung der globalen Kundennachfrage von REE nach 200.000-250.000 Elektronutzfahrzeug-Einheiten in den nächsten Jahren (einschließlich des potenziellen nationalen und internationalen Volumens von Mahindra) helfen. Zudem soll die Produktion hochskaliert werden, um das zusätzliche Produktionsvolumen im globalen und indischen Markt zu ermöglichen.

“Unsere Zusammenarbeit mit REE nutzt die Stärken beider Unternehmen und hat das Potenzial, einen disruptiven Ansatz in eine neue Fahrzeugära zu bringen”, sagte Rajesh Jejurikar, Executive Director (Auto and Farm Sectors) bei Mahindra & Mahindra. “Die Wettbewerbsvorteile der Eckmodularchitektur von REE, kombiniert mit unserer Erfahrung in den Bereichen konventionelles Fahrzeugsystemdesign, Technik, Beschaffung von Ökosystem- und signifikanten Produktionskapazitäten passen perfekt zusammen, um innovative schadstofffreie Fahrzeuge zu liefern, einschließlich autonomer Fahrzeuge, die die Kundenansprüche besser als je zuvor befriedigen.”

Die Architektur von REE wird die Möglichkeiten von Mahindra im Elektrofahrzeug-Sektor stärken. REE hingegen wird sowohl von der globalen Präsenz von Mahindra als auch seiner einzigartigen Flexibilität in Bezug auf das Volumen sowie den Erfahrungen im Bereich Technik und Produktentwicklung profitieren.

“Wir freuen uns über die Partnerschaft mit Mahindra, um Synergien zu finden, die uns dank der breiten Aufstellung und Möglichkeiten von Mahindra befähigen werden, den Anforderungen unserer Kunden nachzukommen. Die einzigartige Kostenstruktur von Mahindra sowie seine Design- und Technikkapazitäten und Flexibilität in Bezug auf das Volumen sind Schlüssel für unsere Fähigkeit, einen Großteil des kommerziellen Elektrofahrzeugmarkts sowohl mit Großfahrzeugen als auch zielgerichteten aufgabenspezifischen Fahrzeugen abzudecken”, sagte Daniel Barel, Mitbegründer und Chief Executive Officer von REE. “Mit einem Partner wie Mahindra in unserem wachsenden Netzwerk von OEM-Partnern können wir unsere Elektrofahrzeugtechnologie schneller und in größerem Maßstab voranbringen”.

Die transformative Technologie von REE eignet sich für aktuelle und künftige Anwendungen im Bereich E-Mobilität, einschließlich autonomer Fahrzeuge, und bietet signifikante Vorteile in Bezug auf Gewicht, Platzbedarf und Flexibilität beim Design der Gesamtkarosserie. Die Skalierbarkeit der Plattform ist ideal für alle Formen von Elektroautos, z. B. Nutzfahrzeugen, mittelschweren Transportern, der Lieferung bis zum endgültigen Ziel (“last Mile”), Personenfahrzeugen, Taxis und Shuttle-Fahrzeugen.

Informationen zu Mahindra

Die Mahindra Group ist ein Unternehmensverband mit einem Geschäftsumfang von 19,4 Milliarden USD, der Menschen durch innovative Mobilitätslösungen, Förderung des ländlichen Wohlstandes und urbanen Lebens, Unterstützung neuer Geschäfte und Förderung von Gemeinschaften hilft, sich weiterzuentwickeln. Das Unternehmen hat eine führende Stellung im Bereich Nutzfahrzeuge, Informationstechnologie, Finanzdienstleistungen und Ferienimmobilien in Indien und ist in Bezug auf das Volumen der größte Traktorhersteller. Mahindra zeigt auch starke Präsenz in den Bereichen erneuerbare Energien, Agrarindustrie, Logistik und Immobilienentwicklung. Mit Hauptquartier in Indien beschäftigt Mahindra über 256.000 Menschen in 100 Ländern.

Weitere Informationen zu Mahindra erhalten Sie unter www.mahindra.com (http://www.mahindra.com/); Twitter und Facebook: @MahindraRise

Informationen zu REE Automotive

Die nächste Generation von Elektrofahrzeug-Plattformen – Bereit, die Zukunft der E-Mobilität mitzutragen

REE Automotive ist ein bahnbrechendes Technologieunternehmen, das die E-Mobilität neu erfindet. Losgelöst von althergebrachtem Denken hat REE die Elektrofahrzeug-Plattform der nächsten Generation entwickelt, die komplett flach, skalierbar und modular aufgebaut ist und dem Kunden uneingeschränkte Designmöglichkeiten bietet. Somit kann REE die breiteste Palette an Elektro- und autonomen Fahrzeugen für aktuelle und zukünftige Anwendungen entwickeln, einschließlich der Lieferung am endgültigen Ziel (“last mile”),

Mobility as a Service (MaaS), leichte bis schwere Elektrofahrzeug-Logistik und autonom fahrende Taxis. REE hat zwei Kerninnovationen ausgearbeitet: der REEcorner integriert alle traditionellen Fahrzeugkomponenten (Lenkung, Bremsen, Aufhängung, E-Motor) in den Radkasten und das REEboard, welches eine komplett flache und modulare Plattform darstellt. Das Konzept von REE ist kosteneffizient und bietet zahlreiche Kundenvorteile, inklusive nahezu uneingeschränkten Designvariablen, Lade-Effizienz, erhöhte Energieeffizienz, schnellere Entwicklungszeit, Fahrerassistenzsystemkompatilität (ADAS), reduzierter Wartungsaufwand und Einhaltung globaler Sicherheitsstandards. REE wird von einem Netzwerk von erstklassigen Partnern unterstützt, die Zugang zu 320 globalen Produktionslinien bieten. Damit ist REE die Elektrofahrzeug-Plattform der nächsten Generation und ist bereit die Zukunft der E-Mobilität (http://www.ree.auto/) weiter voran zu treiben. Weitere Informationen finden Sie unter www.ree.auto. (http://www.ree.auto/)

Logo: https://mma.prnewswire.com/media/1171041/REE_Automotive_Logo.jpg

Logo: https://mma.prnewswire.com/media/1244122/Mahindra_Logo.jpg

Foto: https://mma.prnewswire.com/media/1244119/REE_and_Mahindra.jpg

Foto: https://mma.prnewswire.com/media/1244120/REE_and_Mahindra_sign_MOU.jpg

Foto: https://mma.prnewswire.com/media/1244121/REE_Mahindra_MOU.jpg

Video: https://www.youtube.com/watch?v=4kxbm9busqY

Quellenangaben

Textquelle: REE Automotive; Mahindra, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/147671/4690715
Newsroom: REE Automotive; Mahindra
Pressekontakt: +91 22 2846 8510 E-Mail: nair.mohan@mahindra.com. Medienkontakt (REE
Automotive)
Keren Shemesh
Chief Marketing Officer REE Automotive
E-Mail: kerens@ree.auto Telefon: +972-54-5814333
Presseportal