standard

Shell setzt interaktive Deep-Learning-Technologie von Bluware ein, um Untergrund-Datenauswertung …

Houston (ots/PRNewswire) – Bluware Corp (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2899687-1&h=3561774057&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2899687-1%26h%3D1219129083%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fbluware.com%252F%26a%3DBluware%2BCorp&a=Bluware+Corp), die digitale Innovationsplattform, mit der die Erdöl- und Gasindustrie ihre Maßnahmen zur digitalen Transformation mithilfe von Deep-Learning-Technologie beschleunigen können, gibt mit Freude bekannt, dass Royal Dutch Shell PLC (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2899687-1&h=3006708718&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2899687-1%26h%3D358589104%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.shell.com%252F%26a%3DRoyal%2BDutch%2BShell%2BPLC&a=Royal+Dutch+Shell+PLC) (NYSE: RDS.A) ihre proprietäre Deep-Learning-Technologie Pickasso(TM) – eine spezifisch angepasste Version von Bluware InteractivAI(TM) (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2899687-1&h=2758255455&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2899687-1%26h%3D2891022201%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fbluware.com%252Fgeoscience-solutions%252Finteractivai%252F%26a%3DBluware%2BInteractivAI%25E2%2584%25A2&a=Bluware+InteractivAI%E2%84%A2) – einsetzen wird. Die Technologie von Bluware wird Shell unterstützen, die Qualität und das Tempo der seismischen Auswertungsverfahren zu verbessern.

Die Pickasso-Anwendung wird von den Explorationsteams von Shell genutzt, um die seismischen Datenauswertungen zu beschleunigen und die Resultate zu verbessern. Dazu werden die Anwender bei der Identifizierung geologischer Merkmale unterstützt, die früher möglicherweise nicht entdeckt oder nicht richtig interpretiert wurden. Pickasso unterscheidet sich von anderen seismischen Tools mit maschinellem Lernen, weil es in Echtzeit lernt, während Interpreter Feedback liefern und eine Auswertung unbesehener Daten vorschlagen, um präzisere und umfassendere Ergebnisse zu erlangen, als dies bei Einzelarbeit des Tools möglich wäre.

“Zur Erfüllung des wachsenden Energiebedarfs werden Kohlenwasserstoffe noch für Jahrzehnte weiterhin ein Teil des Energiemix bleiben. Die Verstärkung unserer technologischen Kapazitäten und der Einsatz digitaler Fähigkeiten sind von entscheidender Bedeutung, um dafür zu sorgen, dass unsere vorgelagerten Aktivitäten dynamisch und produktiv sind”, erklärt Gabriel Guerra, Shell Vice President für Exploration Transformation.

“Shell ist begeistert von dieser Partnerschaft mit Bluware. Wir sehen einen starken Bedarf, insbesondere in unserem Tiefsee-Geschäftsbereich, die Taktzeiten der Auswertungen zu beschleunigen, und Pickasso ist in dieser Hinsicht ein wichtiges Sprungbrett”, fügte Guerra hinzu.

Darüber hinaus unterstützt Bluware Shell derzeit, auf früheren Auswertungen aufzubauen. Zu diesem Zweck wird die Funktionalität von Pickasso zur Nutzung früherer Auswertungen aktiviert, welche entweder über Petrel® oder über nDI(TM), die proprietäre Plattform für seismische Datenauswertung von Shell, durchgeführt wurden.

Pickasso und Bluware InteractivAI werden von Bluwares Volume Data Store (VDS(TM)) (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2899687-1&h=3653502449&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2899687-1%26h%3D1209510006%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fbluware.com%252Fdata-solutions%252Fvds%252F%26a%3DBluware%2527s%2BVolume%2BData%2BStore%2B(VDS%25E2%2584%25A2)&a=Bluwares+Volume+Data+Store+(VDS%E2%84%A2)) angetrieben, einer Cloud-nativen Datenumgebung, die die Datenspeicherungskosten verringert und Flexibilität beim Zugriff auf Daten bietet, wodurch eine Beschleunigung detaillierter Auswertungsaufgaben ermöglicht wird.

“Das Bluware-Team ist mit Shells GeoSigns- and X-Digi-Teams strategisch abgestimmt, um moderne Cloud-basierte Explorations- und Produktions-Workflows zur Verfügung zu stellen. Unsere Zusammenarbeit mit Shell bei ihren ehrgeizigen Maßnahmen zur digitalen Transformation wird sowohl zeitnahe Rentabilität als auch langfristigen strategischen Wert bieten”, erläutert Dan Piette, CEO von Bluware.

Bluware kooperiert seit Anfang 2019 mit dem Explorationsteam von Shell an der Entwicklung von Pickasso mit deutlichem Schwerpunkt auf digitale Transformation und Beschleunigung der Auswertungs-Workflows.

Informationen zur Bluware Corp.

Bluware versetzt Öl- und Gasunternehmen in die Lage, die herausforderndsten Ziele in der Welt der Petro-Technik zu lösen. E&P-Firmen nutzen Bluware, um mithilfe von Cloud-Computing und Deep-Learning für Untergrund-Datenanwendungen und -Workflows bisher nicht vorstellbare Arbeitsabläufe zu erreichen. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.bluware.com (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2899687-1&h=2596846459&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2899687-1%26h%3D91014183%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.bluware.com%252F%26a%3Dwww.bluware.com&a=www.bluware.com).

Informationen zu Royal Dutch Shell plc.

Royal Dutch Shell plc ist ein in England und Wales eingetragenes Unternehmen, hat seinen Hauptsitz in Den Haag und ist an den Börsen von London, Amsterdam und New York notiert. Die Shell-Unternehmen betreiben in mehr als 70 Ländern und Territorien geschäftliche Aktivitäten in verschiedenen Bereichen, u. a. Öl- und Erdgasexploration und -förderung, Produktion und Vermarktung von Flüssigerdgas und Gasverflüssigung, Fertigung, Vermarktung und Beförderung von Erdölprodukten und Chemikalien sowie Projekte für erneuerbare Energien. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.shell.com (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2899687-1&h=950200953&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2899687-1%26h%3D701430871%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.shell.com%252F%26a%3Dwww.shell.com&a=www.shell.com).

Quellenangaben

Textquelle: Bluware Corp., übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/134464/4693594
Newsroom: Bluware Corp.
Pressekontakt: Alexandra Maxwell
713-335-1500
alexandra.maxwell@bluware.com
Presseportal