Polizeimeldungen

POL-PPWP: Sportübungen mit Lkw-Reifen

Polizeimeldungen

01.09.2020 – 13:51

Polizeipräsidium Westpfalz

Kaiserslautern (ots)

Ein Zeugen machte am Sonntag auf dem Gelände eines Reifendienstes in der Mainzer Straße eine verdächtige Beobachtung. Ein Mann warf und wuchtete einen Lkw-Reifen über den Parkplatz des Unternehmens. Transportierte hier ein Einbrecher seine Beute weg? Eine Polizeistreife rückte aus und traf vor Ort einen 45-Jährigen an. Wie sich herausstellte machte der Mann mit dem Lkw-Reifen Fitnessübungen. Er trieb Sport. Bevor er mit Hilfe der Einsatzkräfte den Reifen wieder in seinem Auto verstaute, demonstrierte er den Beamten noch seine Fähigkeiten, dann war die Sportstunde beendet. |erf

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117683/4694462