“Love Island”: Granate Pia zieht in die Villa ein

München (ots) – “Love Island”: Granate Pia zieht in die Villa ein

Eine weitere weibliche Granate zieht in die Traumvilla ein

Die erste Challenge steht vor der Tür

Ausstrahlung am Dienstag, 1. September, um 22:15 Uhr bei RTLZWEI

Der Einzug der Granate Aurelia hat die Gemüter der frischgebildeten Couples ganz schön aufgewirbelt. Aurelia hat sich Henrik geschnappt und Anna steht nun ohne Couple da. Und jetzt zieht auch noch eine weitere heiße Granate in die Liebes-Villa ein. Zudem steht die erste Challenge vor der Tür, bei der die Islander pikante Geheimnisse lüften und auf Tuchfühlung gehen.

Pia ist die neue Granate

Was für ein Schock für die Islanderinnen: Eine weitere Granate zieht in die Traumvilla ein. Pia (25) aus Köln zieht sofort die Aufmerksamkeit der männlichen Islander auf sich. Kein Wunder, dass die Mädels nicht glücklich darüber sind. Aber nicht nur die Girls sind beunruhigt, auch die Jungs scheinen vom Einzug der Granate hin und hergerissen und bei so vielen hübschen Frauen überfordert zu sein. Ohne zu zögern, tun sie alles dafür, um die Aufmerksamkeit der Männer zurückzugewinnen.

Erste Challenge

Für die Islander geht es zur ersten Challenge. “Flaschenposssssst” entlockt so manchen Islander das ein oder andere pikante Geheimnis. Doch wer hat etwas zu verbergen? Geheimnisse werden gelüftet und beim Spiel kommen sich die zehn Islander ein ganzen Stück näher. Wie weit werden die Mädels und Jungs dabei gehen?

Bald zieht auch ein neuer männlicher Islander ein

Nachdem jetzt schon zwei weibliche Granaten in die Traumvilla eingezogen sind und für ordentlich Gefühlschaos sorgen, können die Islanderinnen aufatmen. Schon bald zieht mit Tim (23) ein neuer heißer Islander in die Villa ein: “Ich bin auf jeden Fall bereit für die große Liebe. Seit zwei Jahren bin ich jetzt Single und natürlich wäre es schön, sich mal wieder zu verlieben. Die große Liebe ist auf jeden Fall wichtiger, als mehr Insta-Follower zu bekommen.” Der attraktive Student aus Sindelfingen wird ganz sicher die Aufmerksamkeit der Mädels auf sich ziehen.

Die Sendung wird von ITV Studios Germany produziert. Die Show basiert auf einem Format von ITV Studios und Motion Content Group und wird von ITV Studios vertrieben.

“Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe”, Ausstrahlung am Montag, 31. August, um 20:15 Uhr und ab 1. September immer montags bis freitags und sonntags, um 22:15 Uhr bei RTLZWEI.

Die Folgen sind nach der Ausstrahlung sieben Tage lang kostenlos auf TVNOW verfügbar – im Anschluss daran im PREMIUM-Bereich. Auch alle Folgen der dritten Staffel sind im Premium-Bereich auf TVNOW (https://www.tvnow.de/shows/love-island-14974?gclid=EAIaIQobChMIiYO35MPC6QIVAofVCh2_tgtJEAAYASAAEgKcl_D_BwE) verfügbar.

Über “Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe”

RTLZWEI verlängert mit “Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe” den Sommer mit Jana Ina Zarella als Moderatorin. Eine Gruppe abenteuerlustiger Singles erlebt in einer luxuriösen Villa einen legendären Sommer voller aufregender Begegnungen und prickelnder Flirts. Wer findet sein Traum-Date oder sogar die wahre Liebe und sichert sich die Chance auf 50.000 Euro? Dabei haben nicht zuletzt die Zuschauer ein Wort mitzureden, denn sie können das Geschehen über die interaktive Love-Island-App maßgeblich beeinflussen. Die Sendung wird von ITV Studios Germany produziert. Die Show basiert auf einem Format von ITV Studios und Motion Content Group und wird von ITV Studios vertrieben.

Quellenangaben

Bildquelle: obs/RTLZWEI
Textquelle: RTLZWEI, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/6605/4694750
Newsroom: RTLZWEI
Pressekontakt: RTLZWEI
Unternehmenskommunikation
Lothar Derichs
089 – 64185 6904
lothar.derichs@rtl2.de

info.rtl2.de
blog.rtl2.de
twitter.com/rtl2corporate
de.linkedin.com/company/rtl2-fernsehen-gmbh-&-co.-kg

Presseportal