Polizeimeldungen

POL-Pforzheim: (FDS)Baiersbronn – Verkehrsunfall mit schwer verletztem Motorradfahrer

Polizeimeldungen

06.09.2020 – 06:51

Polizeipräsidium Pforzheim

Baiersbronn (ots)

Nicht angepasste überhöhte Geschwindigkeit in einer Rechtskurve der L350 von Besenfeld Richtung Murgtal kurz vor Huzenbach war die Ursache eines schweren Motorradunfalles. Der 18-jährige Lenker einer Kawasaki kam in der Rechtskurve bergabwärts auf die Gegenfahrspur und kollidierte dort seitlich mit dem entgegenkommenden Mercedes-Kleinbus eines 38-jährigen Geschädigten.Der Krad-Lenker wird dabei von seinem Krad abgeworfen und 7m über die Fahrbahn und anschließend über die KLeitplanke geschleudert, wo er im Bankett liegen bleibt. Er wird hierbei schwer verletzt, wobei die zwischenzeitlich angenommene Lebensgefahr nicht mehr besteht. Im Kleinbus wurde niemand verletzt

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/137462/4698498