Polizeimeldungen

POL-Bremerhaven: Beim Anfahren PKW übersehen

Polizeimeldungen

07.09.2020 – 09:30

Polizei Bremerhaven

  • Bild-Infos
  • Download

Bremerhaven (ots)

Am Sonntagabend, 06.09.2020, kam es im Ortsteil Königsheide zu einem Verkehrsunfall. Gegen 19.30 Uhr fuhr im Debstedter Weg eine Frau (29) mit ihrem PKW vom Parkstreifen in den Fließverkehr und achtete dabei nicht ausreichend auf einen anderen PKW, der hier gerade stadtauswärts fuhr. Der 56-jährige Fahrer konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Es kam zu einer heftigen Kollision, bei der beide Fahrzeuge schwer beschädigt wurden. Die Polizei schätzt die Schadenshöhe auf ca. 9.000 EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bremerhaven
Ralf Spörhase
Telefon: 0471/ 953 – 1403
E-Mail: r.spoerhase@polizei.bremerhaven.de
https://www.polizei.bremerhaven.de/

Original-Content von: Polizei Bremerhaven, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/134196/4699070