standard

Gebrauchte Wohnmobile – wenn Mängel mitgekauft werden. “Marktcheck” im SWR Fernsehen

Stuttgart (ots) – “Marktcheck” am Dienstag, 8. September 2020, 20:15 bis 21 Uhr, im SWR Fernsehen, in der ARD Mediathek und auf Youtube / Moderation Hendrike Brenninkmeyer

Der Verkauf von Wohnmobilen boomt in Zeiten von Corona. Auch gebrauchte Fahrzeuge erfreuen sich großer Beliebtheit. Doch nicht jeder Wohnwagen aus zweiter Hand erweist sich als Schnäppchen. Ein Anbieter aus Niedersachsen etwa verkauft mehrfach gebrauchte Wohnmobile – oft mit technischen Mängeln. Auf Reparaturkosten bleiben Kund*innen gegebenenfalls sitzen. Und was hat es mit Beschwerden im Internet über den selbst ernannten “Club der Wohnmobilfreunde” auf sich? Das Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin “Marktcheck” am Dienstag, 8. September 2020, 20:15 bis 21 Uhr im SWR Fernsehen. Im Anschluss in der ARD Mediathek (http://www.ardmediathek.de/ard/search/marktcheck), online bei SWR (http://www.swr.de/marktcheck) und auf Youtube (http://www.youtube.com/marktcheck).

Weitere Themen der Sendung:

Parmesankäse – wo stimmt die Qualität?

Parmesan wird unter strengen Regeln und Vorgaben hergestellt. Viele Verbraucher*innen kaufen die handelsübliche, abgepackte Variante. Wie gut sind Qualität und Geschmack dieser Stücke? Vor rund einem Jahr wies ein Test Mineralöl-Rückstände in vielen Proben nach. “Marktcheck” lässt den italienischen Hartkäse aus Supermärkten und Discountern im Labor überprüfen und Gäste eines Stuttgarter Restaurants beurteilen den Geschmack.

Händler-Siegel – wie aussagekräftig ist die Auszeichnung?

Immer mehr Supermärkte und Discounter schmücken sich mit Auszeichnungen wie “beliebtester Lebensmittelmarkt” oder “bestes Preis-Leistungs-Verhältnis”. Handelt es sich dabei um objektive Bewertungen oder reines Marketing? “Marktcheck” erklärt, welchen Mehrwert solche Siegel und Auszeichnungen für Verbaucher*innen haben.

Nachbarschaftsstreit – Ärger mit der Grundstücksgrenze

Laute Nachbarn, die sich nicht an die Nachtruhe halten, können Ärger verursachen. Ab wann gilt die Zimmerlautstärke? Gelten Ausnahmen für Kinderlärm, lautes Schnarchen oder Hundegebell? “Marktcheck”-Rechtsexperte Karl-Dieter Möller klärt auf, was Nachbar*innen akzeptieren müssen und was nicht. Er erklärt außerdem, welche Rechte gelten, wenn die Grundstücksgrenze zum Streitfall wird.

Toiletten – wie können teure Reiniger ersetzt werden?

Ohne teuren Reiniger lassen sich hartnäckige Kalkränder einer Toilette nur schwer entfernen. Doch im Internet finden sich günstige Reinigungsalternativen. “Marktcheck” testet mit Studierenden eines Wohnheims, wie gut diese funktionieren.

“Marktcheck”

Kritisch, hintergründig, unabhängig berichtet das SWR Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin “Marktcheck”. Hendrike Brenninkmeyer moderiert die Sendung jeden Dienstag um 20:15 Uhr im SWR Fernsehen. Informationen unter www.SWR.de/marktcheck (http://www.SWR.de/marktcheck).

Die Sendung ist nach der Ausstrahlung ein Jahr lang in der ARD Mediathek unter www.ARDMediathek.de/SWR (http://www.ARDMediathek.de/SWR) oder auf SWR.de unter www.SWR.de/marktcheck (http://www.SWR.de/marktcheck) verfügbar.

Außerdem auf Youtube unter www.youtube.com/marktcheck (http://www.youtube.com/marktcheck)

Fotos bei www.ARD-foto.de (http://www.ARD-foto.de)

Informationen, kostenfreie Bilder und weiterführende Links unter http://swr.li/marktcheck-Gebrauchte-Wohnmobile

Quellenangaben

Textquelle: SWR – Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/7169/4699244
Newsroom: SWR - Südwestrundfunk
Pressekontakt: Katja Matschinski
0711 929 11063
katja.matschinski@SWR.de
Presseportal