Polizeimeldungen

POL-MA: Waibstadt, Rhein-Neckar-Kreis: Schwerer Unfall – Rettungshubschrauber im Einsatz, Pressemitteilung Nr. 2

Polizeimeldungen

07.09.2020 – 12:50

Polizeipräsidium Mannheim

Waibstadt / Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Am Montagmorgen kam es in der Siemensstraße zu einem folgenschweren Unfall. Aus bislang ungeklärter Ursache erfasste der Fahrer eines Radladers (nicht Lkw) gegen 8.30 Uhr eine Fußgängerin. Trotz sofort eingeleiteter Rettungsmaßnahmen der alarmierten Rettungskräfte erlag die Frau noch am Unfallort ihren Verletzungen. Neben den Unfallermittlern des Verkehrsdienstes Heidelberg wurde auch ein Sachverständiger hinzugezogen. Der Radlader wurde sichergestellt. Die Psychosoziale-Notfall-Versorgung des DRK begleitete die Einsatzkräfte der Polizei und der Rettungskräfte vor Ort und unterstützt die Angehörigen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dennis Häfner
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/4699539