Polizeimeldungen

POL-HB: Nr.: 0563–Handtasche geraubt–

Polizeimeldungen

08.09.2020 – 07:51

Polizei Bremen

Bremen (ots)

– Ort: Bremen-Vegesack, Vegesacker Rampe
Zeit: 7.9.20, 21.55 Uhr

Ein unbekannter Mann überfiel am späten Montagabend in Vegesack eine 55 Jahre alte Frau und raubte ihr die Handtasche. Die Polizei sucht Zeugen.

Die Bremerin war kurz vor 22 Uhr mit ihrem Rollator auf dem Fußweg von der Vegesacker Rampe in Richtung Sedanplatz unterwegs, als ein Mann sie von hinten anrempelte. Der Fremde stieß die 55-Jährige zu Boden und entriss die Handtasche vom Rollator. Anschließend flüchtete er mit der Beute zu Fuß in Richtung Sedanplatz. Die Frau verletzte sich bei dem Angriff leicht und wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht.

Die Polizei sucht nach Zeugen und fragt: “Wer kann Angaben zu dem Räuber machen?” Der Täter wurde als etwa 25 bis 30 Jahre alt und mit dunklen, welligen Haaren beschrieben. Er trug dunkle Kleidung und dunkle Schuhe.

Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer (0421) 3623-888 jederzeit entgegen.

Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Bremen
Franka Haedke
Telefon: 0421/362-12114/-115
Fax: 0421/362-3749
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/35235/4700234