Polizeimeldungen

POL-RE: Datteln: Fahrgäste stürzen im Bus

Polizeimeldungen

08.09.2020 – 13:49

Polizeipräsidium Recklinghausen

Recklinghausen (ots)

Am Montag, um 13:45 Uhr, stürzten eine 27-Jährige aus Waltrop und eine unbekannte Frau in einem Linienbus auf der Friedrich-Ebert-Straße. Der Bus musste in einem Kreisverkehr stark abbremsen, als eine 81-jährige Autofahrerin ebenfalls in den Kreisverkehr einfuhr. Die unbekannte Frau im Bus entfernte sich nach ersten Erkenntnissen aus Zeitdruck aus dem Bus.

Die beiden Fahrzeuge waren trotz des Bremsversuchs zusammengestoßen. Dabei entstand 450 Euro Sachschaden.

Hinweise nimmt das zuständige Verkehrskommissariat unter der 0800 2361 111 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Andreas Lesch
Telefon: 02361 55 1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de
Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf:
www.polizei.nrw.de
www.facebook.com/polizei.nrw.re
https://twitter.com/polizei_nrw_re

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/42900/4700974