Polizeimeldungen

POL-HP: Spiegel abefahren und anschließend geflüchtet.

Polizeimeldungen

09.09.2020 – 00:06

Polizeipräsidium Südhessen

Viernheim (ots)

Am Dienstag, den 08.09.2020 kam es gegen 21:20 Uhr in der Kreuzstraße in Viernheim zu einem Verkehrsunfall. In Höhe der Hausnummer 27 stand ein schwarzer VW Golf geparkt. Zur genannten Zeit befuhr ein PKW die Kreuzstraße in Richtung Pestalozzistraße. Der Fahrer dieses Fahrzeugs touchierte den geparkten VW Golf und beschädigte dessen Außenspiegel. Nach dem Unfall fuhr der Verusacher jedoch weiter, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern. Es soll sich bei dem flüchtigen Fahrzeug eventuell um einen BMW, Z4 gehandelt haben. Zeugen, die Hinweise zu einem solchen Fahrzeug geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeistation Lampertheim-Viernheim in Verbindung zu setzen. Den entstandenen Sachschaden an dem VW Golf schätzt die Polizei auf mindestens 300 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße
Polizeistation Lampertheim-Viernheim
Florianstraße 2
68623 Lampertheim
Krafft, PHK
Telefon: 06206 / 9440-0

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/4701269