Polizeimeldungen

POL-HOM: Mehrere Diebstähle aus Wohnmobilen und Wohnwagen in Blieskastel

Polizeimeldungen

09.09.2020 – 05:58

Polizeiinspektion Homburg

Blieskastel-Mitte (ots)

Am Vormittag des heutigen Dienstags meldete eine Frau, die ihren Wohnwagen auf einem größeren, eingezäunten kommerziellen Abstellplatz in der Florianstraße in Blieskastel abgestellt hatte, dass er aufgebrochen worden sei. Die Polizei stellte fest, dass an insgesamt zehn Wohnmobilen bzw. Wohnanhängern durch bislang UT versucht wurde diese aufzubrechen; teils gelang es ihnen, teils nicht. Das Diebesgut ist bis dato nicht bekannt. Auch der genaue Tatzeitraum kann erst angegeben werden, wenn die Polizei mit allen Geschädigten gesprochen hat, die der Vermieter der Stellplätze kontaktierte. Die Tatzeit muss zwischen dem vergangenen Wochenende und heute liegen. Hinweise bitte an Polizeiinspektion Homburg unter 06841 1060.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Homburg
HOM- DGL
Eisenbahnstraße 40
66424 Homburg
Telefon: 06841/1060
E-Mail: pi-homburg@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Original-Content von: Polizeiinspektion Homburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/138521/4701294