Polizeimeldungen

POL-HA: Auffahrunfall mit einer leicht verletzten Beifahrerin

Polizeimeldungen

10.09.2020 – 09:05

Polizei Hagen

Hagen (ots)

Zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person kam es am Mittwoch (09.09.2020) gegen 15:00 Uhr in der Herdecker Straße. Nach bisherigen Ermittlungen fuhr dabei eine 21-Jährige mit ihrem Land Rover einem 56-jährigen Nissan Fahrer auf. Die Beifahrerin des Herdeckers wurde dabei leicht verletzt, benötigte zunächst jedoch keine ärztliche Behandlung. Es entstand Sachschaden in unbekannter Höhe. Das Fachkommissariat übernimmt die weiteren Ermittlungen. (kh)

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Telefon: 02331 986 15 15
E-Mail:pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Homepage: https://hagen.polizei.nrw/
Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/30835/4702593