Sternekoch Kevin Fehling wieder im THE GLOBE an Bord der EUROPA

Hamburg (ots) –

– Innovativer Gourmetgenuss auf der EUROPA: Restaurant “THE GLOBE by Kevin Fehling” – Fehling bringt neu entwickelte Menüs für “THE GLOBE” mit an Bord – 7-tägige Ostsee-Reise ab/bis Hamburg – Ausgewählte Landausflüge nach Lübeck, Danzig oder zur Marienburg sowie individueller Landgang auf Rügen und Zodiac-Cruising in Kopenhagen Endlich heißt es auch für den renommierten Drei-Sterne-Koch Kevin Fehling wieder “Leinen los!”. Im Oktober 2019 eröffnete er an Bord der EUROPA, dem vom Berlitz Cruise Guide* zum “Besten Schiff der Welt” gekürten Luxuskreuzfahrtschiff, sein Gourmet-Restaurant “THE GLOBE by Kevin Fehling”. Seitdem begleitet er regelmäßig persönlich ausgewählte Reisen. Ende September verwöhnen Fehling und sein Team an Bord der im vergangenen Herbst deutlich modernisierten Kreuzfahrtikone die Gäste wieder mit unkonventionellen Kreationen auf höchstem kulinarischem Niveau. Auf der dritten neu aufgelegten Reise der EUROPA nach dem Neustart der Hapag-Lloyd Cruises Flotte hat Fehling neue Menü-Innovationen im Gepäck und zelebriert auch kulinarisch die Freude, nun wieder in See zu stechen. Die siebentägige Ostsee-Reise führt von Hamburg über Kopenhagen, Travemünde, Danzig und Rügen durch den Nord-Ostsee-Kanal bis Hamburg.

Regelmäßig reist Kevin Fehling selbst an Bord der EUROPA mit. Wenn er nicht persönlich an Bord ist, übernimmt dies ein Souschef aus seinem Hamburger Restaurant “The Table”. Nach dem Neustart der Kreuzfahrtflotte von Hapag-Lloyd Cruises ist es für den Drei-Sterne-Koch die erste Reise, auf der er wieder persönlich in seinem Gourmet-Restaurant THE GLOBE an Bord die Gäste verwöhnen wird. “Ich kann es kaum erwarten, meine neuen Kreationen im THE GLOBE umzusetzen und meinen Gästen an Bord zu präsentieren. Ich habe die Zeit, in der die EUROPA nicht fuhr, genutzt und neue Menüs entwickelt, die meine Gäste hoffentlich überraschen und begeistern. Damit möchte ich auch meine Freude darüber zum Ausdruck bringen, auch auf See endlich wieder loslegen zu können. Das hat mir wirklich gefehlt”, freut sich Kevin Fehling.

Das Luxusschiff EUROPA von Hapag-Lloyd Cruises ist untrennbar mit Kulinarik auf höchstem Niveau verbunden und zelebrierte dies im vergangen Herbst mit der Eröffnung des Gourmet-Restaurants “THE GLOBE by Kevin Fehling”. Das Restaurant, das bis ins letzte Detail die Handschrift des kreativen Sternekochs trägt, ist dabei ein Sinnbild für die umfassenden Neuerungen auf der modernisierten EUROPA. Die EUROPA verfügt ausschließlich über Außensuiten mit einer Größe zwischen 27 und 85 m2, die überwiegend mit einer Veranda ausgestattet sind. Wie alle Schiffe der Hapag-Lloyd Cruises Flotte profitiert die EUROPA von einem geringen Tiefgang (6,20 Meter). So kann sie küstennah vor Anker gehen oder in kleineren Häfen anlegen, die für größere Schiffe nicht erreichbar sind. Dank der bordeigenen Zodiacs erleben die Gäste zudem Ausflüge der ganz besonderen Art.

Landgänge in Sicht: Seit Anfang September umfassen die Reisen der Hapag-Lloyd Cruises Schiffe sowohl wieder ausgewählte organisierte Landausflüge als auch individuelle Landgänge – so auch auf dieser Reise. Diese erfolgen immer in intensiver Abstimmung mit den verantwortlichen Behörden und in Abhängigkeit von der aktuellen Lage und der Entwicklung der Fallzahlen. Bei der dritten Neustart-Reise der EUROPA trifft skandinavisches Flair auf mondäne Bädervillen. Ausgewählte Landausflüge stehen zum Beispiel von Travemünde aus nach Lübeck auf dem Programm, in Danzig oder von dort aus zur Marienburg. Auch Binz auf Rügen kann beim Landgang ganz individuell erkundet werden. Ein besonderes Highlight erwartet die Gäste beim wetterabhängigen Zodiac-Cruising durch die Kanäle von Kopenhagen – eine ganz außergewöhnliche Art der Stadtbesichtigung.

Der kontrollierte Neustart der Hapag-Lloyd Cruises Schiffe Ende Juli ist gelungen. Zahlreiche positive Gästestimmen belegen den Erfolg. Zufriedenheitswerte und eine Weiterempfehlungsrate von durchschnittlich 94 Prozent bestätigen, dass die Reisen an Bord der Hapag-Lloyd Cruises Flotte auch unter den neuen Bedingungen weiterhin genussvoll bleiben. Das Präventions- und Hygienekonzept an Bord der Hapag-Lloyd Cruises Schiffe umfasst diverse Maßnahmen für die Sicherheit von Gästen und Crew vor und während der Reise. So ist bei allen Reisen ab dem 15. September ein negatives PCR-Testergebnis Voraussetzung für die Mitreise. Dabei profitieren die Gäste von der neuen Kooperation mit den Helios Kliniken, die Kosten sind bereits im Reisepreis eingeschlossen. Für Gäste aus Österreich und der Schweiz übernimmt Hapag-Lloyd Cruises die individuellen Testkosten. Für Crewmitglieder sind Tests, Quarantäne und Isolation vor dem Einsatzbeginn bereits seit der Wiederaufnahme des Schiffsbetriebs etablierter Bestandteil des detaillierten Präventionskonzeptes. Zu den weiteren Maßnahmen gehören zum Beispiel ein verpflichtender Gesundheitsfragebogen, gestaffeltes Boarding, tägliche Temperaturkontrollen sowie eine reduzierte Passagierkapazität von 60 Prozent. Jede Reise wird durch qualifiziertes medizinisches Personal begleitet. Wärmebildkameras, ein Labor, mit dem sich Viruserkrankungen wie COVID-19 erkennen lassen, und Kaltnebengeräte für eine flächendeckende Grundreinigung gehören zur modernen technischen Hygieneausrüstung der Schiffe. Hapag-Lloyd Cruises kooperiert darüber hinaus mit einem spezialisierten Dienstleister, der eine medizinische Versorgung an Land und im Bedarfsfall den Rücktransport ins Heimatland begleitet und unterstützt. Alle Vorsichtsmaßnahmen basieren auf den medizinischen Standards renommierter Institutionen wie dem Robert Koch-Institut (RKI), der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und entsprechen den Leitsätzen der Behörden zur Wiederaufnahme des Kreuzfahrtbetriebs. Ausführliche Informationen und FAQs unter: https://www.hl-cruises.de/sicher-reisen.

Mit MS EUROPA vom 27.09.2020 – 04.10.2020 (7 Tage) von Hamburg nach Hamburg. Buchbar ab 3.390 EUR pro Person. Weitere Informationen unter: https://www.hl-cruises.de/reise-finden/EUR2033

Informationen zu Hapag-Lloyd Cruises unter www.hl-cruises.de (http://www.hl-cruises.de) – Aktuelle Pressemeldungen sowie Bildmaterial unter www.hl-cruises.de/presse (http://www.hl-cruises.de/presse) – PASSAGEN.tv unter www.hl-cruises.de/passagentv/ (http://www.hl-cruises.de/passagentv/) – Hapag-Lloyd Cruises Blog unter www.hl-cruises.de/blog (http://www.hl-cruises.de/blog)

Quellenangaben

Bildquelle: ses, MS EUROPA, THE GLOBE by Kevin Fehling
[ (c) Hapag-Lloyd-Kreuzfahrten, Alle Bilder zur honorarfreien Nutzung mit dem vollständigen Bildnachweis Hapag-Lloyd Cruises / Christian Wyrwa Die Bilder dürfen nur im Rahmen einer Berichterstattung über Hapag-Lloyd Cruises verwendet werden, All Photos intended for editorial use. All image use free of charge. Photocredit: Hapag-Lloyd Cruises / Christian Wyrwa. ] / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/22469
Textquelle: Hapag-Lloyd Cruises, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/22469/4702691
Newsroom: Hapag-Lloyd Cruises
Pressekontakt: Kirstin Mausehund
Pressereferentin
Tel: +49 40 307030-398
E-Mail: kirstin.mausehund@hl-cruises.com
Presseportal