Polizeimeldungen

POL-SE: Bad Segeberg – Öffentlichkeitsfahndung nach Vermisster

Polizeimeldungen

10.09.2020 – 10:49

Polizeidirektion Bad Segeberg

Bad Segeberg (ots)

Seit gestern Abend (09.09.2020) wird die 36-jährige Nina Facius vermisst.

Frau Facius soll sich zuletzt im Stadtgebiet von Bad Segeberg aufgehalten haben. Ihr derzeitiger Aufenthaltsort ist unbekannt. Bis vor einigen Wochen war sie in Wilster aufhältig.

Bisherige Fahndungsmaßnahmen der Polizei verliefen erfolglos.

Frau Facius bedarf dringender medizinischer Hilfe.

Entsprechend wendet sich die Kriminalpolizei Bad Segeberg mit einer Öffentlichkeitsfahndung an die Bevölkerung und bittet um Mithilfe.

Die Vermisste ist 1,70 bis 1,75 groß und von kräftiger Statur. Sie trägt mittellange dunkle Haare, die möglichweise dunkelrot gefärbt sind.

Hinweise zum Aufenthaltsort von Frau Facius nimmt jede Polizeidienststelle oder die 110 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0151-11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4702779