Polizeimeldungen

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Mit gefälschten Ausweisen unterwegs

Polizeimeldungen

10.09.2020 – 13:30

Polizeipräsidium Stuttgart

Stuttgart-Zuffenhausen (ots)

Polizeibeamte haben am Dienstag (08.09.2020) bei einer Fahrzeugkontrolle in der Unterländer Straße festgestellt, dass die vier Insassen mutmaßlich mit gefälschten Ausweisen unterwegs waren. Als die Beamten gegen 16.00 Uhr den Ford Focus einer Verkehrskontrolle unterzogen, wiesen sich die vier Insassen im Alter von 23 bis 42 Jahren mit griechischen Dokumenten aus. Bei einer näheren Überprüfung ergab sich der Verdacht der Urkundenfälschung und somit des illegalen Aufenthalts. Die Beamten nahmen die Männer daraufhin fest. Die vier serbischen Staatsangehörigen im Alter von 23, 27, 41 und 42 Jahren wurden auf Antrag der Staatsanwaltschaft am Mittwoch (09.09.2020) einem Haftrichter vorgeführt, der die Haftbefehle ihn Vollzug setzte.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 – 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/4703190