Polizeimeldungen

POL-SBR-BURB: Verkehrsunfallflucht mit erheblichen Sachschaden

Polizeimeldungen

10.09.2020 – 15:49

Polizeiinspektion Saarbrücken-Burbach

Saarbrücken-Burbach (ots)

Bereits in der Nacht vom Dienstag, 01.09.2020, 23:00 Uhr und Mittwoch dem 02.09.2020, 11:00h, kam es auf dem Noldplatz, in 66115 Saarbrücken-Burbach, zu einer Verkehrsunfallflucht. Dabei hatte der Geschädigte am 01.09.2020, gegen 23:00h, seinen PKW der Marke Ford Fiesta, Farbe weiß, auf dem Parkplatz am Noldplatz in Saarbrücken – Burbach abgestellt. Tags darauf, gegen 11:00 Uhr, musste der Halter feststellen, dass sein PKW im Bereich der Beifahrertür, sowie im vorderen Bereich des Kotflügels der Beifahrerseite, erheblich beschädigt wurde. Aufgrund der Beschädigungen geht die Polizei davon aus, dass ein bisher unbekannter Fahrzeugführer mit seinem Fahrzeug, wahrscheinlich beim Ein- oder Ausparken, mit dem Fiesta kollidiert. Ohne den Unfall zu melden/anzuzeigen flüchtete der Fahrzeugführer anschließend von der Unfallörtlichkeit. An dem Ford Fiesta ist ein Sachschaden in Höhe von 5000,-EUR entstanden. Zeugen, welche in der Nacht vom 01.09.2020 auf den 02.09.2020 verdächtige Wahrnehmungen im Bereich Noldplatz gemacht haben, melden sich bitte bei der Polizei in Saarbrücken – Burbach.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Saarbrücken-Burbach
SBR-BURB- ESD
Heinrich-Barth-Straße 2
66115 Saarbrücken
Telefon: 0681/97150
E-Mail: pi-sb-burbach@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Original-Content von: Polizeiinspektion Saarbrücken-Burbach, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/138341/4703411