Polizeimeldungen

THW Bayern: Unterstützung nach Brand eines landwirtschaftlichen Anwesens

Polizeimeldungen

10.09.2020 – 16:30

THW Landesverband Bayern

  • Bild-Infos
  • Download

Ebenhausen (ots)

Am vergangenen 06. September um ca. 14:30 Uhr wurde zunächst der THW-Fachberater zu einem landwirtschaftlichen Anwesen in Ebenhausen alarmiert. Kurze Zeit später, nachdem das Feuer schnell durch die Feuerwehren unter Kontrolle war, wurden weitere Kräfte sowie technisches Spezialgerät zur Einsatzstelle alarmiert. Das THW wurde mit der Niederlegung der absturzgefährdeten Dachteile und der Räumung von losem Schutt und Trümmern beauftragt. Hierzu wurde ein Bagger aus der THW Ortsverband Ingolstadt sowie ein Radlader des THW Ortsverbandes Eichstätt nachalarmiert. Weitere Einsatzkräfte des THW Pfaffenhofen unterstützten die Einsatzleitung als Mitglieder der “Unterstützungsgruppe – Örtliche Einsatzleitung” (UG-ÖEL) bei diesem Einsatz.

Rückfragen bitte an:

THW-Regionalstelle Ingolstadt
Tel. 0841/379634-0
Poststelle.RSt_Ingolstadt@thw.de

Original-Content von: THW Landesverband Bayern, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/102101/4703450