Polizeimeldungen

POL-Pforzheim: (FDS) Baiersbronn – Transporter kommt auf Gegenfahrbahn: 32-jähriger Autofahrer leicht verletzt

Polizeimeldungen

10.09.2020 – 17:07

Polizeipräsidium Pforzheim

Baiersbronn (ots)

Am Mittwochmorgen hat sich bei Baiersbronn ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem ein 18-jähriger Autofahrer leicht verletzt wurde.

Ein 32-jähriger Transporterfahrer war gegen 6:45 Uhr auf der Bundesstraße 462 von Heselbach kommend in Richtung Röt unterwegs, als er ausgangs einer Rechtskurve offensichtlich ein auf der Fahrbahn liegendes Fahrzeugteil bemerkte. Nach derzeitigem Kenntnisstand wich der 32-Jährige nach links aus und geriet mit seinem Lkw ins Schlingern. Im weiteren Verlauf kollidierte der Transporter mit dem Wagen des entgegenkommenden Autofahrers, wodurch dieser leicht verletzt wurde. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit, der Gesamtsachschaden beläuft sich auf rund 5.000 Euro.

Frank Weber, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/137462/4703471