Polizeimeldungen

LPI-SLF: Gleich zwei Wildunfälle auf der B 90

Polizeimeldungen

11.09.2020 – 02:12

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Saalfeld (ots)

Am 10.09.2020 gegen 06:15 Uhr befuhr ein 61jähriger mit seinem Pkw die B 90 von Heinerdorf in Richtung Wurzbach als auf halber Strecke ein Wildschwein auf die Fahrbahn lief und es hier zur Kollision kam. Das Wildschein rannte anschließend in unbekannte Richtung davon.

Am selben Tag, gegen 21:15 befuhr dann ein 20jähriger Passatfahrer die B90 von Heinersdorf in Richtung Bad Lobenstein, als plötzlich Höhe Silo ein Hase auf die Fahrbahn lief und es hier zur Kollision kam. Der Hase verendete am Unfallort.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Polizeiinspektion Saale-Orla
Telefon: 03663 431 0
E-Mail: pi.saale-orla@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126724/4703566