Polizeimeldungen

POL-PDPS: Geschwindigkeitsüberwachung mittels Lasermessgerät

Polizeimeldungen

11.09.2020 – 15:10

Polizeidirektion Pirmasens

Hinterweidenthal, Bundesstraße 10 (ots)

Am Abend des Donnerstag, den 10.09.2020 zwischen 18:10 und 20:10 Uhr wurde im Baustellenbereich der Bundesstraße 10, Höhe Hinterweidenthal eine Geschwindigkeitskontrolle mittels Lasermessgerät durchgeführt. Hierbei ergaben sich zwanzig Geschwindigkeitsverstöße, wobei der Schnellste mit 95 km/h bei erlaubten 50 km/h gemessen wurde. Da der 46-jährige Fahrer aus dem Enzkreis zusätzlich einen Anhänger an seinem Pkw angebracht hatte, muss er mit einer Geldbuße von 240 Euro, einem Monat Fahrverbot und zwei Punkte in Flensburg rechnen. Gegen fünf weitere Fahrzeugführer wurden ebenfalls eine Ordnungswidrigkeitenanzeige eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Dahn
Telefon: 06391-9160
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117677/4704430