Polizeimeldungen

POL-HS: Pressebericht Nr. 256 der KPB Heinsberg vom 12.09.2020

Polizeimeldungen

12.09.2020 – 06:48

Kreispolizeibehörde Heinsberg

KreisHeinsberg (ots)

Delikte/Straftaten:

Geilenkirchen-Beeck, Gäststätteneinbruch

Unbekannte Täter drangen in der Nacht zu Freitag (11.September) gewaltsam in eine Gaststätte sowie einem dazugehörigen Lagerraum und einem Verkaufsraum an der Straße Zum Schlackenberg ein. Im Gebäude öffneten die unbekannten Täter mehrere Kassen und entwendeten Bargeld.

Erkelenz-Lövenich, Diebstahl von PKW-Reifen

In der Zeit zwischen Donnerstag (10. September), 16:00 Uhr und Freitag (11.September), 06:30 Uhr entwendeten unbekannte Täter drei von vier PKW-Reifen mit Felge von einem auf dem Parkplatz eines Supermarktes an der Bruschstraße abgestellten blauen PKW der Marke Ford.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65845/4704605