Polizeimeldungen

POL-CLP: Pressemeldung für das Polizeikommissariat Vechta vom 12.09.2020

Polizeimeldungen

12.09.2020 – 13:20

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Cloppenburg/Vechta (ots)

Lohne – Fahren ohne Fahrerlaubnis

Am Freitag, 11.09.20, wurde gegen 10.40 Uhr ein 21-jähriger aus Steinfeld mit seinem PKW auf der Bahnhofstraße kontrolliert. Hierbei wurde festgestellt, dass er nicht im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis ist und bereits am gleichen Tage in Steinfeld bei einer Kontrolle aufgefallen war. Ihm wurde die Weiterfahrt erneut untersagt und ein weiteres Strafverfahren eingeleitet.

Vechta – Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung mit einer leicht verletzten Person

Am 12.09.20, um 02.40 Uhr, befuhr ein alkoholisierter 47-jähriger Visbeker, mit seinem S-Pedelec, in 49377 Vechta, die Theodor-Heuss-Str. in Rtg. Falkenrotter Straße. In Höhe der Hausnummer 52 kam er infolge Trunkenheit nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen in einer Parkbucht geparkten Pkw. Bei dem Zusammenstoß stürzte der 47-jährige und verletzte sich leicht. Am Pkw entstand Sachschaden. Von dem 47-jährigen wurde eine Blutprobe entnommen. Er muss mit der Entziehung seiner Fahrerlaubnis rechnen.

Visbek – Rechterfeld, Brand eines Rundballen

Am Samstag, 12.09.20, gegen 06:45 Uhr geriet in Rechterfeld an der Straße Am Sportplatz ein Rundballen aus bislang ungeklärter Ursache in Brand. Die FFW Rechterfeld rückte mit mehreren Fahrzeugen aus und löschte den Brand frühzeitig, so dass es lediglich zu einer Glutentwicklung kam.

Steinfeld – Trunkenheit im Verkehr

Am Samstag, 12.09.20, gegen 01.00 Uhr, befuhr eine 33-jährige aus Stemwede mit ihrem PKW die Münsterlandstraße. Bei einer Verkehrskontrolle wurde Alkoholbeeinflussung festgestellt. Es wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet und die Weiterfahrt untersagt. Ein entsprechendes Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeikommissariat Vechta
Bahnhofstraße 9
49377 Vechta
Telefon: 04441/943-0
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/70090/4704730