Polizeimeldungen

POL-VIE: Fahrradfahrer leicht verletzt

Polizeimeldungen

12.09.2020 – 18:40

Kreispolizeibehörde Viersen

Brüggen-Bracht (ots)

Am 12.09.2020 um 16:50 Uhr missachtet ein 64jährige belgischer Fahrradfahrer beim Linksabbiegen auf der Straße Heidhausen in Höhe des Ausflugszieles “weißer Stein” nicht den entgegen kommenden PKW eines 51jährigen Brüggeners. Bei dem Zusammenstoß verletzte sich der Belgier leicht im Gesicht und an den Beinen. Er wurde dem Krankenhaus in Venlo zugeführt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Johannes-Theodor Pasch
Telefon: 02162 / 377 – 1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
Fax: 02162 / 377 – 1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65857/4704798