Polizeimeldungen

POL-PDMT: Trunkenheitsfahrt

Polizeimeldungen

12.09.2020 – 21:12

Polizeidirektion Montabaur

Unnau (ots)

Am Samstag, den 12.09.2020 gegen 19:45 Uhr, meldete ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer einen Lieferwagen der sehr auffällig geführt wurde. Das Fahrzeug konnte an der Halteranschrift angetroffen und kontrolliert werden. Auf dem Beifahrersitz saß zu diesem Zeitpunkt eine schlafende männliche Person, ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab bei ihm einen Wert von rund 3,6 Promille. Während der Kontrolle kam die Ehefrau hinzu und gab an, dass sie gefahren sei. Bei ihr wurde ein Atemalkoholwert von rund 3,1 Promille festgestellt, zudem ist sie nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Da die Fahrereigenschaft vor Ort nicht abschließend geklärt werden konnte wurde beiden Personen eine Blutprobe entnommen. Entsprechende Strafverfahren wurden eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hachenburg

Telefon: 02602-9558-0
www.polizei.rlp.de/pi.hachenburg

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117710/4704820