Polizeimeldungen

POL-PDTR: Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person

Polizeimeldungen

12.09.2020 – 21:33

Polizeidirektion Trier

Berglicht (ots)

Am Samstag, den 12. September 2020, ereignete sich gegen 16:30 Uhr, ein folgenschwerer Verkehrsunfall. Ein 46-jähriger PKW-Fahrer befuhr die L155 aus Richtung Thalfang in Fahrtrichtung Papiermühle. Kurz hinter der Ortschaft Berglicht verlor der Fahrer aus bislang noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einer sich hinter dem angrenzenden Graben befindlichen Baumreihe. Letztendlich kam er im Graben auf der Seite liegend zum Stehen. Der Mann wurde aufgrund lebensgefährlicher Verletzungen mittels Rettungshubschrauber in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht. Am Fahrzeug entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden. Im Einsatz waren eine Rettungsdienstbesatzung, ein Rettungshubschrauber mit Notarzt, die freiwilligen Feuerwehren aus Thalfang, Berglicht und Heidenburg, die Straßenmeisterei sowie die Polizeiinspektion aus Morbach.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Morbach
Hochwaldstraße 33
54497 Morbach

Telefon: 06533-93740
E-Mail: pimorbach@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117698/4704824