Polizeimeldungen

POL-WES: Kamp-Lintfort – Radfahrerin bei Unfall leicht verletzt

Polizeimeldungen

13.09.2020 – 00:45

Kreispolizeibehörde Wesel

Kamp-Lintfort (ots)

12.09.2020, 19:55 Uhr: Eine 35-jährige Frau aus Düsseldorf befuhr mit ihrem Pedelec die Friedrich-Heinrich-Allee in Richtung Neukirchen-Vluyn. An der Einmündung querte sie bei Grünlicht geschalteter Lichtzeichenanlage, jedoch auf der für sie linken Fahrbahnseite, die B 528. Ein 68-jähriger Mann aus Duisburg, welcher aus Gegenrichtung nach rechts abbog, übersah die Radfahrerin. Es kam zum Zusammenstoß, wobei der 35-jährige zu Fall kam und sich leicht verletzte.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Leitstelle
Telefon: 0281 / 107-1122
Fax: 0281 / 107-1130
E-Mail: leitstelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65858/4704837