Polizeimeldungen

POL-FR: Emmendingen: Pkw beschädigt – Zeugen gesucht

Polizeimeldungen

13.09.2020 – 12:10

Polizeipräsidium Freiburg

Freiburg (ots)

Landkreis Emmendingen — Am Samstagmorgen, 12.09.2020, um ca. 08:00 Uhr, wurde durch eine bislang unbekannte Person in Emmendingen, Bottinger Straße, an einem dort geparkten Pkw (Opel Corsa, Farbe Bl, au) die Heckscheibe sowie die Frontstoßstange beschädigt.

Wie die Ermittlungen des Polizeireviers Emmendingen vor Ort ergaben, wurde durch den Täter die Heckscheibe eingeschlagen sowie die vordere Stoßstange abgerissen. Am Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro.

Ersten Hinweise zu Folge, handelt es sich beim Tatverdächtigen um eine männliche Person, welche mit einem grauen Kapuzenpullover und dunklen Shorts bekleidet war. Diese Person führte ein weißes Fahrrad und einen schwarzen Rucksack mit.

Zeugen welche den Sachverhalt beobachtet haben oder sachdienliche Hinweise abgeben können, sollen sich bitte mit dem Polizeirevier Emmendingen unter Telefon 07641/5820 in Verbindung setzen.

Stand: 13.09.2020, 12.00 Uhr

RE/OW FLZ/Hug

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882-0
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4705144