Polizeimeldungen

POL-KLE: Geldern- Unfallflucht/ Polizei sucht flüchtigen Radfahrer

Polizeimeldungen

14.09.2020 – 13:31

Kreispolizeibehörde Kleve

Geldern (ots)

Zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Flucht kam es am Donnerstag (10. September 2020) gegen 12.50 Uhr auf der Egmondstraße in Richtung Lindenallee. Ein Fahrschullehrer musste aufgrund einer Fahrbahnverengung den Skoda Karoq abbremsen, als er am Heck des Autos eine Erschütterung wahrnahm. In dem Rückspiegel sah der Fahrlehrer noch einen Jugendlichen, der sein Fahrrad aufhob und über den linksseitig verlaufenden Gehweg in Richtung Lindenallee flüchtete. Der Radfahrer soll zwischen 14-17 Jahre alt sein, kurzes blondes Haar und eine schlanke Statur haben. Zur Unfallzeit trug der Unbekannte ein dunkles T-Shirt und blaue Jeans. Er fuhr mit einem silbernen E-Bike mit Tiefeinstieg. Hinweise zum Radfahrer bitte an die Polizei Geldern unter Telefon 02831 1250. (as)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter:
https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65849/4706032