Polizeimeldungen

POL-Pforzheim: (FDS) Baiersbronn – Sachschaden durch Dachstuhlbrand

Polizeimeldungen

14.09.2020 – 17:51

Polizeipräsidium Pforzheim

Baiersbronn (ots)

Sachschaden von rund 30.000 Euro ist die Bilanz eines Dachstuhlbrandes, der sich am Montagnachmittag in Baiersbronn ereignet hat.

Nach den ersten Informationen brach das Feuer gegen 15:30 Uhr im Dachbereich eines Mehrfamilienhauses in der Straße “Freyenhöfe” aus. Auch starke Rauchentwicklung war die Folge. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte befanden sich keine Personen mehr im Gebäude. Der Freiwilligen Feuerwehr Baiersbronn gelang es rasch, den Brand unter Kontrolle zu bekommen und zu löschen. Verletzt wurde niemand. Als Brandursache kommen eine starke Hitzebildung oder Funkenflug durch Handwerkerarbeiten in Betracht.

Frank Weber, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/137462/4706493